Mazda Skyactiv-X 2.0 M Hybrid, Exterieur
Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid: Der Wunder-Benziner im Test Mit dem Skyactiv-X bringt Mazda den ersten selbstzündenden Benzinmotor in Serie. Der soll sparsam sein wie ein Diesel und sauber wie ein Benziner. Ob das eine zündende Idee ist? Klären wir mal im Test des Mazda 3.

Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid: Technische Daten

Mazda 3 Skyactiv-X 2.0 M Hybrid Selection
Testwagen
Baujahr ab 06/2019
Testdatum 09/2019
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1998 cm³ / 16,3:1
Aufladung Kompressor
Leistung 132 kW / 180 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 224 Nm bei 3000 U/min
Verbrennungsverfahren Otto-Mildhybrid
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,27
II. 1,95
III. 1,38
IV. 1,09
V. 0,88
VI. 0,68
R. 3,38
Achsantrieb 3,85:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4460 x 1795 x 1435 mm
Radstand 2725 mm
Spurweite 1570 / 1580 mm
Wendekreis 11,7 / 11,5 m
Bodenfreiheit 135 mm
Ladekantenhöhe 750 mm
Innenbreite 1455 / 1435 / – mm
Innenhöhe 1000 / 920 / – mm
Sitztiefe 500 / 490 / – mm
Normsitzraum 660 mm
Knickmaß 950 bis 1200 mm
Sitzraum 560 bis 830 mm
Hüftpunkt 485 / 790 mm
Lenkradumdrehungen 2,75
Lenkraddurchmesser 370 mm
Kofferraumvolumen 351 bis 1026 l
Gewichte
Leergewicht 1424 kg
Leergewicht Testwagen 1437 kg
Gewichtsverteilung 63,4 / 36,6 %
Zulässiges Gesamtgewicht 1952 kg
Zuladung 528 kg
Anhängelast 600 / 1300 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatoren ja / nein
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Verbundlenkern
Lenkübersetzung 15,6:1 / – / –
Bremsscheibenmaterial Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport 4
Reifen 215/45 R 18 Y / 215/45 R 18 Y
Beschleunigung
0-50 km/h 3,4 s
0-60 km/h 4,4 s
0-80 km/h 6,6 s
0-100 km/h 9,4 s
0-120 km/h 13,3 s
0-130 km/h 15,3 s
0-140 km/h 17,6 s
0-160 km/h 23,9 s
0-180 km/h 32,9 s
0-100 km/h 8,2 s
60-100 km/h 5,0 s
80-120 km/h 6,7 s
Höchstgeschwindigkeit 216 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/h 34,6 m / 11,2 m/s²
130-0 km/h 58,5 m / 11,2 m/s²
130-0 km/h 59,0 m / 11,1 m/s²
160-0 km/h 88,4 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 m 63,0 km/h
Slalom 18 m 63,2 km/h
Doppelter Spurwechsel 130,7 km/h
Doppelter Spurwechsel 132,0 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 69 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 100 km/h 70 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 130 km/h 73 dB(A) (6.Gang)
Innengeräusch 160 km/h 76 dB(A) (6.Gang)
Standgeräusch / max. Geräusch 43 / 76 dB(A)
Stand- / Fahrgeräusch 73 / 67 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 51 l / 1159 km
NEFZ-Verbrauch 4,9 / 4,1 / 4,4 l/100 km
CO2-Ausstoß 100 g/km
ams-Eco-Verbrauch 5,4 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 6,5 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 8,5 l/100 km
Gewichtung Testverbrauch 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 6,6 l/100 km
CO2-Ausstoß 153 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d-TEMP
Effizienzklasse A+
CO 0,092 g/km
HC 0,014 g/km
NOX 0,018 g/km
Kosten
Grundpreis 28.590 €