SUV

Mazda CX-30 und CX-5 im Vergleich (Technische Daten)

Mazda CX-30, Mazda CX-5, Exterieur
Mazda CX-30 und CX-5 im Test: Ist der CX-5 seinen Aufpreis wert? Die Testwagenpreise des Crossover CX-30 und des größeren SUV CX-5 liegen preislich fast 10.000 Euro auseinander. Welchen nehmen?
Mazda CX-30 und CX-5 im Test: Technische Daten
Mazda CX-30 X 2.0 M Hybrid Selection Mazda CX-5 G 194 Sports-Line
Testwagen
Baujahr ab 03/2021 ab 01/2019
Testdatum 07/2021 07/2021
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1998 cm³ / 15,0:1 2488 cm³ / 13,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Kompressor
Leistung 137 kW / 186 PS bei 6000 U/min 143 kW / 194 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 240 Nm bei 4000 U/min 258 Nm bei 4000 U/min
Verbrennungsverfahren Otto-Mildhybrid Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Elektromotoren Anzahl 1
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 0,2 kWh
Batteriespannung 22 V
Antriebsart Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe 6-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 3,55
II. 2,02
III. 1,45
IV. 1,00
V. 0,71
VI. 0,60
R. 3,89
Achsantrieb 4,62:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen mit Fließheck Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4395 x 1795 x 1540 mm 4575 x 1845 x 1680 mm
Radstand 2655 mm 2700 mm
Spurweitevorn / hinten 1565 / 1565 mm 1595 / 1595 mm
Wendekreislinks / rechts 11,4 / 11,4 m 12,0 / 11,9 m
Bodenfreiheit 175 mm 193 mm
Ladekantenhöhe 730 mm 740 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1800 mm 1810 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1465 / 1460 / – mm 1495 / 1505 / – mm
Breite zwischen Radkästen 1015 mm 1005 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1000 / 955 / – mm 1050 / 1000 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 500 / 470 / – mm 490 / 460 / – mm
Normsitzraum 650 mm 690 mm
Knickmaß 950 bis 1170 mm 890 bis 1100 mm
Sitzraum 580 bis 830 mm 620 bis 865 mm
HüftpunktStraße / Dach 555 / 790 mm 655 / 830 mm
Lenkradumdrehungen 3 3,25
Lenkraddurchmesseraußen 375 mm 370 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1095 x 790 x 700 mm 1320 x 860 x 745 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 320 x 790 x 700 mm 430 x 860 x 745 mm
KofferraumvolumenVDA 430 bis 1406 l 522 bis 1638 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1443 kg 1584 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1480 kg 1593 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 62,0 / 38,0 % 59,2 / 40,8 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1965 kg 2070 kg
ZuladungHersteller 522 kg 486 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 600 / 1300 kg 750 / 2000 kg
Dachlast 55 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten – / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / nein ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Verbundlenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 15,5:1 / – / –
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Falken Azenis SK 510 Continental Premium Contact 6
Reifenvorn / hinten 215/55 R 18 W / 215/55 R 18 W 225/55 R 19 V / 225/55 R 19 V
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 3,1 s 3,1 s
0-60 km/hMesswert 4,0 s 4,0 s
0-80 km/hMesswert 6,2 s 6,2 s
0-100 km/hMesswert 8,5 s 8,9 s
0-120 km/hMesswert 12,2 s 12,3 s
0-130 km/hMesswert 14,2 s 14,8 s
0-140 km/hMesswert 16,4 s 17,5 s
0-160 km/hMesswert 22,9 s 24,2 s
0-180 km/hMesswert 31,4 s 36,3 s
60-100 km/h 4,5 s 4,9 s
80-120 km/h 6,0 s 6,1 s
Höchstgeschwindigkeit 204 km/h 195 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 34,8 m / 11,1 m/s² 37,2 m / 10,4 m/s²
130-0 km/hkalt 60,3 m / 10,8 m/s² 62,5 m / 10,4 m/s²
130-0 km/hwarm 61,3 m / 10,6 m/s² 63,1 m / 10,3 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 63,6 km/h 59,6 km/h
Slalom 18 mohne ESP (TC) 63,7 km/h 59,7 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 131,1 km/h 123,0 km/h
Doppelter Spurwechselohne ESP (TC) 132,0 km/h 124,1 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 63 dB(A) (6.Gang) 64 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 66 dB(A) (6.Gang) 66 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 69 dB(A) (6.Gang) 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 74 dB(A) (6.Gang) 74 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 39 / 77 dB(A) 43 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 51 l / 1040 km 56 l / 788 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 5,8 / 4,5 / 4,9 l/100 km 9,2 / 5,8 / 7,1 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 110 g/km 161 g/km
ams-Eco-Verbrauch 5,4 l/100 km 6,5 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 7,1 l/100 km 8,5 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 10,8 l/100 km 11,6 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 % 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 7,4 l/100 km 8,7 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 172 g/km 202 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d Euro 6d
Effizienzklasse A+ C
Kosten
Grundpreis 29.490 € 39.990 €
SUV Tests Opel Grandland Hybrid4, VW Tiguan eHybrid, Exterieur Opel Grandland Hybrid4 oder VW Tiguan eHybrid? Familien-SUV mit Stecker im Test

Wir vergleichen die beiden Kompakt-SUV mit Plug-in-Hybridantrieb.