Mercedes A 250 e, Opel Astra PHEV & VW Golf eHybrid im Test (Technische Daten)

Mercedes A 250 E, Opel Astra 1.6 Di Turbo PHEV, VW Golf 1.4 Ehybrid
Mercedes A 250 e, Opel Astra PHEV, VW Golf eHybrid: Kompakte Plug-in-Hybride im Test Der brandneue Astra trifft auf den jungen Golf und die schon betagte A-Klasse. Alle mit Lademöglichkeit an der Steckdose.
Mercedes A 250 e, Opel Astra PHEV, VW Golf eHybrid: Technische Daten
Mercedes A 250 e Kompaktlimousine Opel Astra 1.6 DI Turbo PHEV GS Line VW Golf eHybrid Style
Testwagen
Baujahr 04/2019 bis 10/2022 02/2022 bis 11/2022 08/2020 bis 01/2022
Testdatum 07/2022 07/2022 07/2022
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / quer vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1598 cm³ / 10,2:1 1395 cm³ / 10,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader Abgasturbolader (0,8 bar) Abgasturbolader
Leistung 118 kW / 160 PS bei 5500 U/min 110 kW / 150 PS bei 6000 U/min 110 kW / 150 PS bei 5000 U/min
max. Drehmoment 250 Nm bei 1620 U/min 250 Nm bei 1750 U/min 250 Nm bei 1550 U/min
Verbrennungsverfahren Otto-Hybrid-Plugin Otto-Hybrid-Plugin Otto-Hybrid-Plugin
Nockenwellenantrieb Kette Kette Zahnriemen
Elektromotoren Anzahl 1 1 1
Einbauort E-Motor vorn vorn
E-Motor Leistung 75 kW 81 kW 80 kW
E-Motor max. Drehmoment 300 Nm 320 Nm 330 Nm
Reichweite rein elektrisch 73 km 80 km
Batterie-Bauart Lithium/Ionen Lithium/Ionen Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 15,6 kWh 12,4 kWh 13,0 kWh
Energiegehalt netto 12,4 kWh
AufladezeitHersteller 7,5 h 7,0 h 5,0 h
Systemleistung 160 kW / 218 PS 133 kW / 181 PS 150 kW / 204 PS
Systemdrehmoment 450 Nm 360 Nm 350 Nm
Antriebsart Vorderradantrieb Vorderradantrieb Vorderradantrieb
Getriebe 8-Gang Doppelkupplungsgetriebe 8-Gang Automatikgetriebe 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 5,07
II. 2,97
III. 1,95
IV. 1,47
V. 1,23
VI. 1,00
VII. 0,81
VIII. 0,67
R. 4,02
Achsantrieb 3,23:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck Limousine mit Fließheck Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5 4 / 5 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4419 x 1796 x 1440 mm 4374 x 1860 x 1472 mm 4284 x 1789 x 1491 mm
Radstand 2729 mm 2675 mm 2619 mm
Spurweitevorn / hinten 1567 / 1567 mm 1551 / 1546 mm 1533 / 1503 mm
Wendekreislinks / rechts 10,9 / 10,9 m 10,8 / 10,9 m 10,9 / 10,9 m
Bodenfreiheit 109 mm 140 mm
Rampenwinkel
Ladekantenhöhe 650 mm 685 mm 660 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1830 mm 1845 mm 1850 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1470 / 1450 / – mm 1450 / 1410 / – mm 1485 / 1430 / – mm
Breite zwischen Radkästen 1035 mm 1010 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1010 / 940 / – mm 1040 / 945 / – mm 1030 / 965 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 510 / 480 / – mm 500 / 480 / – mm 510 / 510 / – mm
Normsitzraum 710 mm 700 mm 690 mm
Knickmaß 990 bis 1210 mm 930 bis 1170 mm 980 bis 1200 mm
Sitzraum 580 bis 830 mm 580 bis 820 mm 580 bis 820 mm
HüftpunktStraße / Dach 460 / 800 mm 490 / 800 mm 470 / 820 mm
Lenkradumdrehungen 2,75 3 2,25
Lenkraddurchmesseraußen 375 mm 370 mm 375 mm
KofferraumvolumenVDA 310 bis 1125 l 352 bis 1268 l 273 bis 1129 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1675 kg 1678 kg 1590 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1688 kg 1648 kg 1567 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 57,8 / 42,2 % 58,0 / 42,0 % 56,0 / 44,0 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2155 kg 2150 kg 2020 kg
ZuladungHersteller 480 kg 472 kg 430 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 1600 kg 750 / 1450 kg 750 / 1500 kg
Dachlast 75 kg 80 kg 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie Serie / Serie Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / nein ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern Querlenkern / Verbundlenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 16,0:1 / 17,2:1 / ja
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl Stahl / Stahl Stahl / Stahl
Felgenmaterial Aluminium Aluminium Aluminium
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport 4 Michelin Primacy 4 Bridgestone Potenza S005
Reifenvorn / hinten 225/45 R 18 W / 225/45 R 18 W 225/40 R 18 Y / 225/40 R 18 Y 225/40 R 18 Y / 225/40 R 18 Y
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 2,7 s 2,9 s 2,9 s
0-60 km/hMesswert 3,2 s 3,6 s 3,6 s
0-80 km/hMesswert 4,6 s 5,5 s 5,1 s
0-100 km/hMesswert 6,4 s 7,7 s 7,2 s
0-120 km/hMesswert 8,9 s 10,7 s 9,6 s
0-130 km/hMesswert 10,4 s 12,5 s 11,1 s
0-140 km/hMesswert 12,2 s 14,4 s 12,9 s
0-160 km/hMesswert 16,3 s 19,3 s 16,8 s
0-180 km/hMesswert 21,6 s 25,7 s 22,1 s
0-200 km/hMesswert 29,0 s 35,0 s 30,0 s
60-100 km/h 3,2 s 4,1 s 3,6 s
80-120 km/h 4,3 s 5,2 s 4,5 s
Höchstgeschwindigkeit 235 km/h 225 km/h 220 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 36,0 m / 10,7 m/s² 36,7 m / 10,5 m/s² 35,1 m / 11,0 m/s²
130-0 km/hkalt 60,3 m / 10,8 m/s² 63,1 m / 10,3 m/s² 60,4 m / 10,8 m/s²
130-0 km/hwarm 61,5 m / 10,6 m/s² 62,9 m / 10,4 m/s² 59,9 m / 10,9 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 63,2 km/h 62,7 km/h 64,4 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 133,3 km/h 129,0 km/h 133,8 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 68 dB(A) (Automatik) 67 dB(A) (Automatik) 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 69 dB(A) (Automatik) 68 dB(A) (Automatik) 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 73 dB(A) (Automatik) 71 dB(A) (Automatik) 73 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 75 dB(A) (Automatik) 74 dB(A) (Automatik) 75 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 76 dB(A) (Automatik) 75 dB(A) (Automatik) 76 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 43 / 76 dB(A) 39 / 73 dB(A) 44 / 76 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 72 / 69 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro Normal Benzin Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 35 kWh / 686 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 5,1 kWh/100 km – / – / 4,9 l/100 km – / – / 0,9 l/100 km
Strom-Verbrauch 14,2 kWh/100 km 11,0 kWh/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 22 g/km 24 g/km 28 g/km
ams-Eco-Verbrauch 5,4 kWh/100 km 5,3 l/100 km 5,4 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 7,3 kWh/100 km 7,0 l/100 km 6,9 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 9,3 kWh/100 km 9,5 l/100 km 9,0 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 % 15 / 70 / 15 % 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 7,3 kWh/100 km 7,1 l/100 km 7,0 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 165 g/km 163 g/km
Reichweite Elektrorunde 68 km 63 km 64 km
Ladeenergie bei Volladung 12,5 kWh 12,0 kWh 11,2 kWh
Ladezeit 230 / 400 Volt k.A. / 1,75 h k.A. / 2,83 h k.A. / 3,41 h
Testverbrauch elektrisch 18,40 kWh/100 km 19,00 kWh/100 km 17,50 kWh/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6d Euro 6d Euro 6d
Effizienzklasse A+++
Kosten
Grundpreis 37.765 € 40.330 € 39.985 €
Kompakt Tests Opel Astra, Skoda Scala, Seat Leon
Opel Astra, Seat Leon und Skoda Scala im Test
Welche Plattform überzeugt am meisten?

EMP, MQB, A0: Drei Kompakte auf drei verschiedenen Plattformen.