Peugeot 508 SW PSE gegen VW Arteon Shooting Brake R (Technische Daten)

Peugeot 508 SW PSE, VW Arteon SB R, Exterieur
Peugeot 508 SW PSE gegen VW Arteon Shooting Brake R: Kombis mit Stil und Kraft Bei diesen beiden Sportkombis zählen Auftritt und Antritt mehr als maximales Ladevolumen. Wer bietet das bessere Gesamtpaket?
Peugeot 508 SW PSE gegen VW Arteon Shooting Brake R: Technische Daten
Peugeot 508 SW Hybrid4 360e Peugeot Sport Engineered VW Arteon R Shooting Brake 2.0 TSI R
Testwagen
Baujahr 01/2021 bis 06/2021 ab 02/2021
Testdatum 05/2021 05/2021
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1984 cm³
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader Abgasturbolader
Leistung 147 kW / 200 PS bei 6000 U/min 235 kW / 320 PS bei 5350 U/min
max. Drehmoment 300 Nm bei 3000 U/min 420 Nm bei 2100 U/min
Verbrennungsverfahren Otto-Hybrid-Plugin Otto
Nockenwellenantrieb Kette Kette
Elektromotoren Anzahl 2
Einbauort E-Motor vorn
E-Motor max. Drehmoment 320 Nm
Einbauort Motor 2 hinten
max. Drehmoment Motor 2 166 Nm
Reichweite rein elektrisch 57 km
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 11,5 kWh
AufladezeitHersteller 1,8 bis 7,0 h
Systemleistung 265 kW / 360 PS
Systemdrehmoment 520 Nm
Antriebsart Allradantrieb Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Kombi-Limousine Kombi-Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4790 x 1860 x 1410 mm 4866 x 1871 x 1460 mm
Radstand 2800 mm 2835 mm
Spurweitevorn / hinten 1600 / 1600 mm 1587 / 1576 mm
Wendekreislinks / rechts 11,2 / 11,3 m 11,9 / 11,9 m
Bodenfreiheit 138 mm
Ladekantenhöhe 630 mm 710 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1465 / 1425 / – mm 1510 / 1485 / – mm
Breite zwischen Radkästen 990 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1040 / 945 / – mm 990 / 955 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 510 / 500 / – mm 510 / 510 / – mm
Normsitzraum 700 mm 820 mm
Knickmaß 990 bis 1210 mm 855 bis 1085 mm
Sitzraum 600 bis 835 mm 710 bis 950 mm
HüftpunktStraße / Dach 465 / 800 mm 495 / 810 mm
Lenkradumdrehungen 3 2,25
Lenkraddurchmesseraußen 350 mm 370 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1585 x 830 x 630 mm 1480 x 810 x 720 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 640 x 830 x 630 mm 500 x 810 x 720 mm
KofferraumvolumenVDA 530 bis 1780 l 565 bis 1632 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1950 kg 1783 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1903 kg 1751 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 52,9 / 47,1 % 55,9 / 44,1 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2360 kg 2290 kg
ZuladungHersteller 410 kg 507 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 745 / 1270 kg 750 / 2200 kg
Dachlast 80 kg 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Schraubenfedern, Stoßdämpfern / Schraubenfedern, Stoßdämpfern MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport 4S Pirelli P Zero
Reifenvorn / hinten 245/35 R 20 Y / 245/35 R 20 Y 245/35 R 20 Y / 245/35 R 20 Y
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 2,4 s 1,7 s
0-60 km/hMesswert 2,9 s 2,1 s
0-80 km/hMesswert 4,1 s 3,4 s
0-100 km/hMesswert 5,7 s 4,9 s
0-120 km/hMesswert 7,6 s 6,7 s
0-130 km/hMesswert 8,8 s 7,8 s
0-140 km/hMesswert 9,9 s 9,0 s
0-160 km/hMesswert 12,8 s 11,7 s
0-180 km/hMesswert 16,2 s 15,1 s
0-200 km/hMesswert 21,6 s 19,6 s
60-100 km/h 2,8 s 2,8 s
80-120 km/h 3,5 s 3,3 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 250 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 33,5 m / 11,5 m/s² 34,4 m / 11,2 m/s²
130-0 km/hkalt 56,4 m / 11,6 m/s² 59,9 m / 10,9 m/s²
130-0 km/hwarm 55,8 m / 11,7 m/s² 60,1 m / 10,8 m/s²
160-0 km/h 89,5 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 64,7 km/h 66,0 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 133,8 km/h 138,0 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 66 dB(A) (Automatik) 66 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 69 dB(A) (Automatik) 69 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 71 dB(A) (Automatik) 71 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 74 dB(A) (Automatik) 74 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 77 dB(A) (Automatik) 75 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 43 / 75 dB(A) 47 / 78 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 43 kWh / 581 km 66 l / 857 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 7,4 kWh/100 km 9,9 / 6,5 / 7,7 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 42 g/km 177 g/km
ams-Eco-Verbrauch 6,4 kWh/100 km 7,4 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 8,5 kWh/100 km 10,1 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 10,8 kWh/100 km 12,4 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 % 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 8,5 kWh/100 km 10,0 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 233 g/km
Reichweite Elektrorunde 38 km
Ladeenergie bei Volladung 10,0 kWh
Ladezeit 230 / 400 Volt k.A. / 1,83 h
Testverbrauch elektrisch 26,20 kWh/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6d Euro 6d
Effizienzklasse A+++ C
Kosten
Grundpreis 67.940 € 63.515 €
Mittelklasse Tests Skoda Octavia Combi, Skoda Superb Combi, Exterieur Skoda Octavia Combi und Superb Combi im Test Lohnt sich der größere Superb?

Tschechische Kombis mit Dieselmotoren im Vergleich.