Porsche 911 Targa 4S, Frontansicht
Porsche 911 (991) Targa 4S im Test: Der perfekte Elfer? Der silberne Bügel ist zurück und mit ihm die alten 911-Targa-Gefühle. Mit einer aufwändigen Dachkonstruktion setzt Porsche seine Passagiere an die frische Luft und will an große Erfolge anknüpfen. Klappt das? Und wie empfehlenswert ist er...

Porsche 911 (991) Targa 4S im Test: Technische Daten

Porsche 911 Targa 4S
Testwagen
Baujahr 01/2014 bis 10/2015
Testdatum 07/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder Boxermotor
Einbaulage / Richtung hinten / längs
Hubraum / Verdichtung 3800 cm³ / 12,5:1
Leistung 294 kW / 400 PS bei 7400 U/min
max. Drehmoment 440 Nm bei 5600 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,91
II. 2,29
III. 1,55
IV. 1,30
V. 1,08
VI. 0,88
VII. 0,62
R. 3,55
Achsantrieb 3,44:1 / 3,44:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4491 x 1852 x 1291 mm
Radstand 2450 mm
Spurweitevorn / hinten 1538 / 1552 mm
Wendekreislinks / rechts 11,0 / 11,0 m
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1405 / 1230 / – mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1005 / 790 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 550 / 390 / – mm
Normsitzraum 530 mm
Knickmaß 935 bis 1160 mm
Sitzraum 405 bis 635 mm
HüftpunktStraße / Dach 345 / 810 mm
Lenkradumdrehungen 2,50
Lenkraddurchmesseraußen 375 mm
KofferraumvolumenVDA 125 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1650 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1634 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 38,7 / 61,3 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1980 kg
ZuladungHersteller 330 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 16,6:1 / – / –
Reifenmarke / Typ Pirelli P Zero
Reifenvorn / hinten 245/35 R 20 Y / 305/30 R 20 Y
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 1,9 s
0-60 km/hMesswert 2,3 s
0-80 km/hMesswert 3,3 s
0-100 km/hMesswert 4,6 s
0-120 km/hMesswert 6,1 s
0-130 km/hMesswert 6,9 s
0-140 km/hMesswert 7,9 s
0-160 km/hMesswert 10,0 s
0-180 km/hMesswert 12,5 s
0-200 km/hMesswert 15,6 s
Höchstgeschwindigkeit 294 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 32,6 m / 11,8 m/s²
190-0 km/h 118,0 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 69,3 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 146,7 km/h
VDA-AusweichgasseEinfahr- / Ausfahrgeschwindigkeit 79 / 58 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 72 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 73 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 76 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 79 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 81 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 58 / 86 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 68 l / 739 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 12,5 / 7,1 / 9,2 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 214 g/km
ams-Eco-Verbrauch 8,1 l/100 km
Maximal-Verbrauch 17,0 l/100 km
Testverbrauch 12,5 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse G
Kosten
Grundpreis 127.605 €