Porsche Cayenne S Hybrid
Porsche Cayenne S Hybrid im Test: Dynamischer Hybrid-Offroader Porsche zündet die Friedenspfeife an: Der Cayenne S Hybrid soll mit seinem beeindruckend niedrigen Normverbrauch SUV-Kritiker milde stimmen. Rechtfertigt die teure Spritspartechnik im Test tatsächlich eine weiße Weste?

Porsche Cayenne: Technische Daten

Porsche Cayenne S Hybrid Luftfederung
Testwagen
Baujahr 05/2010 bis 07/2014
Testdatum 07/2010
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 6-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2995 cm³ / 10,5:1
Aufladung Kompressor (0,8 bar)
Leistung 245 kW / 333 PS bei 5500 U/min
max. Drehmoment 440 Nm bei 3000 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Elektromotoren Anzahl 1
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 4,92
II. 2,81
III. 1,84
IV. 1,43
V. 1,21
VI. 1,00
VII. 0,83
VIII. 0,69
R. 4,02
Achsantrieb 3,27:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5
Außenmaße 4846 x 1939 x 1705 mm
Radstand 2895 mm
Spurweite 1655 / 1669 mm
Wendekreis 12,1 / 12,3 m
Ladekantenhöhe 730 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1940 mm
Innenbreite 1570 / 1510 / 1115 mm
Innenhöhe 1030 / 1010 / – mm
Sitztiefe 510 / 500 / – mm
Normsitzraum 780 mm
Knickmaß 870 bis 1090 mm
Sitzraum 660 bis 910 mm
Hüftpunkt 680 / 835 mm
Lenkradumdrehungen 2,75
Lenkraddurchmesser 380 mm
Quadermaß groß 1400 x 970 x 730 mm
Quadermaß klein 470 x 970 x 730 mm
Kofferraumvolumen 580 bis 1690 l
Gewichte
Leergewicht 2315 kg
Leergewicht Testwagen 2332 kg
Gewichtsverteilung 52,6 / 47,4 %
Zulässiges Gesamtgewicht 2910 kg
Zuladung 595 kg
Anhängelast 750 / 3500 kg
Dachlast 100 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Doppelquerlenkern
Reifenmarke / Typ Goodyear Eagle F1
Reifen 265/50 R 19 Y / 265/50 R 19 Y
Beschleunigung
0-50 km/h 2,2 s
0-60 km/h 3,0 s
0-80 km/h 4,6 s
0-100 km/h 6,5 s
0-120 km/h 9,0 s
0-130 km/h 10,4 s
0-140 km/h 12,1 s
0-160 km/h 16,2 s
0-180 km/h 21,6 s
0-200 km/h 29,6 s
0-100 km/h 6,5 s
Höchstgeschwindigkeit 242 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/h 36,1 m / 10,7 m/s²
190-0 km/h 132,6 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 m 60,2 km/h
Slalom 18 m 58,8 km/h
Doppelter Spurwechsel 124,1 km/h
Doppelter Spurwechsel 122,6 km/h
VDA-Ausweichgasse 68 / 49 km/h
VDA-Ausweichgasse 67 / 42 km/h
Geräusche
Innengeräusch 50 km/h 59 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 80 km/h 61 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 65 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 67 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 74 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 200 km/h 76 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 49 / 73 dB(A)
Stand- / Fahrgeräusch 75 / 74 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Tankvolumen / Reichweite 85 l / 1036 km
NEFZ-Verbrauch 8,7 / 7,9 / 8,2 l/100 km
CO2-Ausstoß 193 g/km
ams-Eco-Verbrauch 8,2 l/100 km
Maximal-Verbrauch 16,5 l/100 km
Testverbrauch 11,9 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 5
Effizienzklasse B
CO 0,147 g/km
HC 0,038 g/km
NOX 0,024 g/km
Kosten
Grundpreis 86.538 €