Porsche Taycan 4S Cross Turismo im Test (Technische Daten)

Porsche Taycan 4S Cross Turismo, Exterieur
Porsche Taycan 4S Cross Turismo im Test: Praktischer Schnell-Lader Ob das Kombi-Heck und etwas mehr Bodenfreiheit einen Unterschied machen? Wir testen den hochgelegten E-Shooting-Break.
Porsche Taycan 4S Cross Turismo im Test: Technische Daten
Porsche Taycan Cross Turismo 4S S
Testwagen
Baujahr ab 03/2021
Testdatum 06/2021
Antrieb
Einbaulage / Richtung quer
Verbrennungsverfahren Elektro
Elektromotoren Anzahl 2
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 93,4 kWh
Energiegehalt netto 83,7 kWh
Batteriespannung 800 V
AufladezeitHersteller 0,4 h
Systemleistung 420 kW / 571 PS
Systemdrehmoment 650 Nm
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 2-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Kombi-Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4974 x 1967 x 1409 mm
Radstand 2904 mm
Spurweitevorn / hinten 1718 / 1698 mm
Wendekreislinks / rechts 11,2 / 11,2 m
Ladekantenhöhe 700 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1495 / 1465 / – mm
Breite zwischen Radkästen 900 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1010 / 960 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 510 / 490 / – mm
Normsitzraum 735 mm
Knickmaß 980 bis 1200 mm
Sitzraum 625 bis 850 mm
HüftpunktStraße / Dach 475 / 810 mm
Lenkradumdrehungen 2,5
Lenkraddurchmesseraußen 360 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1400 x 785 x 620 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 550 x 785 x 620 mm
KofferraumvolumenVDA 530 bis 1296 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 2320 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 2360 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 49,3 / 50,7 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2885 kg
ZuladungHersteller 565 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Luftfahrwerk
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 15,5:1 / 9,3:1 / ja
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Keramik / Keramik
Felgenmaterial Aluminium
Reifenmarke / Typ Michelin Pilot Sport 4
Reifenvorn / hinten 245/45 R 20 Y / 285/40 R 20 Y
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 1,8 s
0-60 km/hMesswert 2,2 s
0-80 km/hMesswert 3,0 s
0-100 km/hMesswert 3,9 s
0-120 km/hMesswert 5,1 s
0-130 km/hMesswert 5,8 s
0-140 km/hMesswert 6,6 s
0-160 km/hMesswert 8,3 s
0-180 km/hMesswert 10,3 s
0-200 km/hMesswert 12,6 s
0-220 km/hMesswert 15,4 s
0-240 km/hMesswert 20,1 s
60-100 km/h 1,7 s
80-120 km/h 2,1 s
Höchstgeschwindigkeit 240 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 36,9 m / 10,5 m/s²
130-0 km/hkalt 62,6 m / 10,4 m/s²
130-0 km/hwarm 62,6 m / 10,4 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 64,7 km/h
Slalom 18 mohne ESP (TC) 64,9 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 131,6 km/h
Doppelter Spurwechselohne ESP (TC) 132,0 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 64 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 66 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 69 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 72 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 74 dB(A) (Automatik)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro
Strom-Verbrauch 28,1 kWh/100 km
ams-Eco-Verbrauch 20,8 kWh/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 26,8 kWh/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 37,8 kWh/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 27,6 kWh/100 km
Reichweite Elektrorunde 448 km
Ladeenergie bei Volladung 93,0 kWh
Ladezeit 230 / 400 Volt k.A. / 4,40 h
Testverbrauch elektrisch 20,80 kWh/100 km
Effizienzklasse A+
Kosten
Grundpreis 111.842 €