SUV

Subaru Outback 2.5i 4x4 im Test (Technische Daten)

Subaru Outback
Subaru Outback 2.5i 4x4 im Test: Großer, gemütlicher Kombi fürs Grobe Auch die neueste Generation des großen Allrad-Kombis erinnert optisch mehr an einen Offroader als viele SUV. Test der Neuauflage.
Subaru Outback 2.5i 4x4 im Test: Technische Daten
Subaru Outback 2.5i 4x4 Platinum
Testwagen
Baujahr ab 03/2021
Testdatum 06/2021
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Boxermotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2498 cm³ / 12,0:1
Leistung 124 kW / 169 PS bei 5000 U/min
max. Drehmoment 252 Nm bei 3800 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe stufenloses Getriebe
Übersetzungen I. 3,58
X. 0,51
R. 3,67
Karosserie und Abmessungen
Typ Kombi-Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4870 x 1875 x 1675 mm
Radstand 2745 mm
Spurweitevorn / hinten 1570 / 1600 mm
Wendekreislinks / rechts 12,0 / 12,1 m
Böschungswinkelvorn / hinten 20° / 23°
Bodenfreiheit 213 mm
Rampenwinkel 21°
Ladekantenhöhe 725 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1840 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1540 / 1515 / – mm
Breite zwischen Radkästen 1105 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1025 / 980 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 500 / 500 / – mm
Normsitzraum 800 mm
Knickmaß 920 bis 1160 mm
Sitzraum 675 bis 930 mm
HüftpunktStraße / Dach 590 / 835 mm
Lenkradumdrehungen 2,75
Lenkraddurchmesseraußen 370 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1580 x 885 x 700 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 635 x 885 x 700 mm
KofferraumvolumenVDA 561 bis 1822 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1674 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1668 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 57,1 / 42,9 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2200 kg
ZuladungHersteller 526 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 2000 kg
Dachlast 68 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Doppelquerlenkern
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl
Felgenmaterial Aluminium
Felgengrößevorn / hinten 7 J x 18 / 7 J x 18
Reifenmarke / Typ Bridgestone Alenza H/L 33
Reifenvorn / hinten 225/60 R 18 W / 225/60 R 18 W
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 3,7 s
0-60 km/hMesswert 4,7 s
0-80 km/hMesswert 7,2 s
0-100 km/hMesswert 10,3 s
0-120 km/hMesswert 14,4 s
0-130 km/hMesswert 17,0 s
0-140 km/hMesswert 20,1 s
0-160 km/hMesswert 28,5 s
0-180 km/hMesswert 43,7 s
60-100 km/h 5,6 s
80-120 km/h 7,2 s
Höchstgeschwindigkeit 193 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 39,5 m / 9,8 m/s²
130-0 km/hkalt 66,6 m / 9,8 m/s²
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 64 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 67 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 71 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 74 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 76 dB(A) (Automatik)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 63 l / 851 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 9,1 / 6,5 / 7,4 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 169 g/km
ams-Eco-Verbrauch 6,5 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 8,9 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 12,6 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 9,1 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 212 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d
Effizienzklasse C
Kosten
Grundpreis 45.990 €
SUV Tests Ssangyong Rexton e-XDI 220 4 WD Sapphire Kosten und Realverbrauch Ssangyong Rexton e-XDI 220 4 WD Sapphire

Der Ssangyong Rexton e-XDI 220 4 WD tritt zum Verbrauchs-Check an.