Porsche Taycan Turbo S, Exterieur
Porsche Taycan Turbo S: Agil, komfortabel und unfassbar schnell Wie passend: Der Taycan startet die Elektromobilität bei Porsche, lädt AC/DC, während die gleichnamige Rockband auf „High Voltage“ den langen Weg an die Spitze besingt. Und was macht der Turbo S? Beamt sich mit 560 kW, schwindlig machender...

Porsche Taycan Turbo S: Technische Daten

Porsche Taycan Turbo S Turbo S
Testwagen
Baujahr ab 01/2020
Testdatum 12/2019
Antrieb
Einbaulage / Richtung quer
Verbrennungsverfahren Elektro
Elektromotoren Anzahl 2
Einbauort E-Motor vorn
E-Motor max. Drehmoment 400 Nm
Einbauort Motor 2 hinten
max. Drehmoment Motor 2 550 Nm
Batterie-Bauart Lithium/Ionen
Energiegehalt brutto 93,4 kWh
Energiegehalt netto 83,7 kWh
Batteriespannung 800 V
Aufladezeit 9,0 h
Systemleistung 560 kW / 761 PS
Systemdrehmoment 1050 Nm
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 2-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 4
Außenmaße 4963 x 1966 x 1378 mm
Radstand 2900 mm
Spurweite 1690 / 1655 mm
Wendekreis 11,0 / 11,3 m
Bodenfreiheit 126 mm
Ladekantenhöhe 690 mm
Innenbreite 1495 / 1465 / – mm
Innenhöhe 1010 / 920 / – mm
Sitztiefe 510 / 490 / – mm
Normsitzraum 735 mm
Knickmaß 980 bis 1200 mm
Sitzraum 625 bis 850 mm
Hüftpunkt 450 / 810 mm
Lenkradumdrehungen 2,5
Lenkraddurchmesser 360 mm
Kofferraumvolumen 447 l
Gewichte
Leergewicht 2370 kg
Leergewicht Testwagen 2365 kg
Gewichtsverteilung 49,0 / 51,0 %
Zulässiges Gesamtgewicht 2870 kg
Zuladung 500 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis Luftfedern, Stoßdämpfern / Luftfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Lenkerkonstruktion Doppelquerlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzung 9,3:1 / 14,1:1 / ja
Bremsscheibenmaterial Keramik / Keramik
Reifenmarke / Typ Pirelli P Zero
Reifen 265/35 R 21 Y / 305/30 R 21 Y
Beschleunigung
0-50 km/h 1,1 s
0-60 km/h 1,4 s
0-80 km/h 2,1 s
0-100 km/h 2,8 s
0-120 km/h 3,8 s
0-130 km/h 4,4 s
0-140 km/h 5,0 s
0-160 km/h 6,5 s
0-180 km/h 8,3 s
0-200 km/h 10,4 s
0-220 km/h 12,9 s
0-240 km/h 16,2 s
0-100 km/h 2,8 s
60-100 km/h 1,4 s
80-120 km/h 1,7 s
Höchstgeschwindigkeit 260 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/h 32,9 m / 11,7 m/s²
130-0 km/h 55,2 m / 11,8 m/s²
130-0 km/h 56,1 m / 11,6 m/s²
190-0 km/h 120,1 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 m 68,4 km/h
Slalom 18 m 68,6 km/h
Doppelter Spurwechsel 139,4 km/h
Doppelter Spurwechsel 143,0 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 65 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 66 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 73 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 75 dB(A) (Automatik)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro
Strom-Verbrauch 26,9 kWh/100 km
ams-Eco-Verbrauch 22,7 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 32,9 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 43,8 l/100 km
Gewichtung Testverbrauch 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 33,0 l/100 km
Reichweite Elektrorunde 415 km
Ladeenergie bei Volladung 94,0 kWh
Ladezeit 230 / 400 Volt k.A. / 8,80 h
Testverbrauch elektrisch 22,70 kWh/100 km
Effizienzklasse A+
Kosten
Grundpreis 185.456 €