Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Lounge, Exterieur
Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid: Sehr soft, aber sicher nicht langweilig Der Corolla steht wieder von den Toten auf. Dafür schickt Toyota den Auris in Rente. Wir haben den Japaner als Kombi getestet.

Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid: Technische Daten

Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Hybrid Lounge
Testwagen
Baujahr ab 03/2019
Testdatum 04/2019
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1987 cm³ / 14,0:1
Leistung 112 kW / 152 PS bei 6000 U/min
max. Drehmoment 190 Nm bei 4400 U/min
Verbrennungsverfahren Otto-Hybrid
Elektromotoren Anzahl 1
E-Motor Leistung 80 kW
E-Motor max. Drehmoment 202 Nm
Batterie-Bauart Nickel/Metallhydrid
Batteriespannung 216 V
Systemleistung 135 kW / 184 PS
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe stufenloses Getriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Kombi-Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4650 x 1790 x 1435 mm
Radstand 2700 mm
Spurweitevorn / hinten 1531 / 1544 mm
Wendekreislinks / rechts 11,8 / 11,6 m
Bodenfreiheit 135 mm
Ladekantenhöhe 630 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1820 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1445 / 1425 / – mm
Breite zwischen Radkästen 980 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1005 / 930 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 490 / 510 / – mm
Normsitzraum 730 mm
Knickmaß 960 bis 1210 mm
Sitzraum 620 bis 900 mm
HüftpunktStraße / Dach 485 / 800 mm
Lenkradumdrehungen 2,75
Lenkraddurchmesseraußen 370 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1440 x 735 x 710 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 560 x 735 x 710 mm
KofferraumvolumenVDA 581 bis 1591 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1415 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1552 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 57,4 / 42,6 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1955 kg
ZuladungHersteller 540 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 450 / 750 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten – / Luftfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Doppelquerlenkern
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Falken Ziex ZE914 Ecorun
Reifenvorn / hinten 225/40 R 18 W / 225/40 R 18 W
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 3,3 s
0-60 km/hMesswert 4,2 s
0-80 km/hMesswert 6,3 s
0-100 km/hMesswert 9,0 s
0-120 km/hMesswert 12,3 s
0-130 km/hMesswert 14,2 s
0-140 km/hMesswert 16,5 s
0-160 km/hMesswert 22,1 s
60-100 km/h 4,8 s
80-120 km/h 6,0 s
Höchstgeschwindigkeit 180 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 37,8 m / 10,2 m/s²
130-0 km/hkalt 64,2 m / 10,2 m/s²
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 72 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 76 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 48 / 75 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 43 l / 1162 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 3,4 / 3,8 / 3,7 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 84 g/km
ams-Eco-Verbrauch 5,3 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 6,1 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 9,7 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 6,5 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 151 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d
Effizienzklasse A+
Kosten
Grundpreis 35.375 €