VW Golf GTE im Test (Technische Daten)

VW Golf GTE, Frontansicht
VW Golf GTE im Test: Lautlos, aber schnell und teuer Für den neuen VW Golf GTE verspricht Volkswagen das Blaue vom Himmel: emissions- und geräuschlos in der Stadt, ausdauernd und kraftvoll auf großer Fahrt. Wir haben ihn getestet.
VW Golf GTE im Test: Technische Daten
VW Golf GTE GTE
Testwagen
Baujahr 10/2014 bis 01/2017
Testdatum 10/2014
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1395 cm³ / 10,0:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 150 kW / 204 PS bei 5000 U/min
max. Drehmoment 350 Nm bei 1500 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Elektromotoren Anzahl 1
E-Motor Leistung 75 kW
Energiegehalt brutto 8,0 kWh
AufladezeitHersteller 3,5 h
Systemleistung 150 kW / 204 PS
Systemdrehmoment 350 Nm
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 6-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine mit Fließheck
Türen / Sitzplätze 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4270 x 1799 x 1457 mm
Radstand 2631 mm
Spurweitevorn / hinten 1543 / 1513 mm
Wendekreislinks / rechts 11,1 / 11,0 m
Bodenfreiheit 140 mm
Ladekantenhöhe 645 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1830 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1485 / 1445 / – mm
Breite zwischen Radkästen 1115 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1020 / 975 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 530 / 510 / – mm
Normsitzraum 695 mm
Knickmaß 920 bis 1165 mm
Sitzraum 570 bis 825 mm
HüftpunktStraße / Dach 455 / 820 mm
Lenkradumdrehungen 2,50
Lenkraddurchmesseraußen 375 mm
KofferraumvolumenVDA 272 bis 1162 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1599 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1572 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 57,3 / 42,7 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2020 kg
ZuladungHersteller 421 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 1500 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Reifenmarke / Typ Dunlop Sport Maxx RT
Reifenvorn / hinten 225/45 R 17 W / 225/45 R 17 W
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 3,1 s
0-60 km/hMesswert 3,9 s
0-80 km/hMesswert 5,4 s
0-100 km/hMesswert 7,5 s
0-120 km/hMesswert 10,0 s
0-130 km/hMesswert 11,5 s
0-140 km/hMesswert 13,3 s
0-160 km/hMesswert 17,5 s
0-180 km/hMesswert 24,0 s
0-200 km/hMesswert 34,3 s
Höchstgeschwindigkeit 222 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 34,6 m / 11,2 m/s²
160-0 km/h 90,0 m / k.A.
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 65,5 km/h
Slalom 18 mbeladen mit ESP (TC) 65,1 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 134,7 km/h
Doppelter Spurwechselbeladen mit ESP (TC) 131,6 km/h
VDA-AusweichgasseEinfahr- / Ausfahrgeschwindigkeit 75 / 44 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 65 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 66 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 73 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 39 / 70 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 40 l / 2666 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt – / – / 1,5 l/100 km
Strom-Verbrauch 11,4 kWh/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 35 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6
Effizienzklasse A+
Kosten
Grundpreis 36.900 €