auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Formel Schmidt GP England 2018

Darum ist Ferrari schneller als Mercedes

11.07.2018 Gefällt mir

Unsere F1-Experten Michael Schmidt und Andreas Haupt beleuchten den GP England 2018, erklären, warum Ferrari über Mercedes triumphierte und den Silberpfeilen eine empfindliche Niederlage zufügte. Außerdem sprechen sie über die Traditionsteams McLaren und Williams, kümmern sich um die heißen Kämpfe im Mittelfeld und blicken voraus auf das Rennen in Hockenheim.

Neuester Kommentar

Kleiner Tipp an Michael Schmidt und Andreas Haupt.
Wenn ihr ein Überholmanöver verpasst habt und es sehen wollt, dann schaut nicht auf Youtube.
Einfach auf Formula1.com auf F1TV gehen und auf die Inbord wechseln. In diesem Fall konnte man wunderbar sehen wie Alonso in Kurve 2 sich an Magnussen heransaugte und in Kurve 3 in locker und ziemlich perfekt ausbremste. Magnussen hat die Tür dort extrem weilt aufgelassen, hing aber die ganze Zeit in der Dirty Air von Ocon.

Sonnenanbeter 11. Juli 2018, 21:08 Uhr
Videos finden Suchen Sie in über 6300 Videos