auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Porsche Mission E Cross Turismo 2018

Der elektrische Sport-Kombi von innen und außen

06.03.2018 Gefällt mir

Bevor der Mission E zu kaufen ist, stellt Porsche auf dem Genfer Salon bereits ein Derivat vor. Die sportlich flache Kombi-Karosse mit 600 Elektro-PS überrascht mit SUV-Elementen und wirkt seriennäher als die des Mission E von 2015 – wir haben uns das Concept Car mit den Offroad-Elementen und dem Glasdach aus der Nähe angesehen und klären, was eine Fußgarage ist.

Fahrzeug in diesem Video: Porsche Taycan

Neuester Kommentar

Ob man es möchte oder nicht, das wird wohl die Zukunft sein.

Dass Porsche sich dem Thema e-Mobilität stellt ist hervorragend, schlüssig und vorausschauend. Im Sportwagenbereich wird Porsche, ebenso wie jetzt im konventionellen Bereich, Benchmark sein!

An der Front des Mission E-Cross muss noch einiges gemacht werden - die sieht sehr mickrig und verbaut aus.

Insgesamt werden Kritiker der deutschen Automobilindustrie in den kommenden Jahren merken und verstehen, warum die Premiummarken erst zeitverzögert zu Tesla auf den Markt kommen - manche haben ja schon von einem "abgefahren Zug" gesprochen und einen Abgesang auf die deutsche Automobilindustrie eingestimmt.

Die künftigen Fahrzeuge der Premiumhersteller werden in allen Bereichen, Qualität, Verarbeitung, Fahrverhalten und vermutlich auch Reichweite Benchmark werden.
Tesla & Co.werden schnell sehen, dass auch bei einem E-Auto ein Innenraum mehr ist als ein angeflanschtes Tablet..., dass Reichweite auch möglich sein muss wenn Klima oder Heizung zu jeder Jahreszeit voll in Betrieb ist - oder das Fahrverhalten/-Leistung mehr ist als die Beschleunigung von 0-100 - Bei einem Porsche muss sowas nämlich 20 mal funktionieren, ohne das die Akkus heiss laufen ... etc etc.

Oke 6. März 2018, 13:13 Uhr
Videos finden Suchen Sie in über 6300 Videos