Skoda Kodiaq RS
Skoda Kodiaq RS im Fahrbericht: So fährt der sportliche Siebensitzer-SUV Mit dem ersten SUV im RS-Trimm krönt Skoda neben der Kodiaq-Baureihe auch seine gesamte Modellpalette. Wie dynamisch fährt sich der mit 240 PS stärkste SUV der Marke? Wir finden es im Fahrbericht heraus.

Technische Daten

Skoda Kodiaq RS RS
Testwagen
Baujahr ab 12/2018
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1968 cm³ / 15,5:1
Aufladung Abgasturbolader (1,7 bar)
Leistung 176 kW / 239 PS bei 400 U/min
max. Drehmoment 500 Nm bei 1750 U/min
Verbrennungsverfahren Diesel
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,80
II. 2,53
III. 1,68
IV. 1,02
V. 0,79
VI. 0,76
VII. 0,57
R. 2,79
Achsantrieb 4,73:1 / 3,94:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5 (+2)
Außenmaße 4699 x 1882 x 1655 mm
Radstand 2790 mm
Spurweite 1579 / 1567 mm
Böschungswinkel 19° / 15°
Bodenfreiheit 197 mm
Kofferraumvolumen 650 bis 1960 l
Gewichte
Leergewicht 1880 kg
Zulässiges Gesamtgewicht 2421 kg
Zuladung 541 kg
Anhängelast 750 / 2300 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basis MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatoren ja / ja
Lenkerkonstruktion Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/h 6,9 s
Höchstgeschwindigkeit 221 km/h
Geräusche
Stand- / Fahrgeräusch 87 / 70 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Diesel
Tankvolumen / Reichweite 60 l / 967 km
NEFZ-Verbrauch 7,2 / 5,6 / 6,2 l/100 km
CO2-Ausstoß 163 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d-TEMP
Effizienzklasse B
Kosten
Grundpreis 49.990 €