Mercedes, Wolf, BrawnGP Sieger beim ersten Mal 1000. GP

Nur drei Teams haben ihr erstes Rennen gewonnen: Mercedes, Wolf und BrawnGP. Sie könnten unterschiedlicher nicht sein. Keiner von ihnen blieb lange. Die Senkrechtstarter waren nach zwei, drei Jahren und einem Jahr wieder verschwunden.

Welche Teile müssen selbst gebaut werden? Attacke gegen Haas

Renault, McLaren und Racing Point schießen sich auf die Satelliten-Teams der Formel 1 ein. Sie wollen, dass die FIA ab 2021 die Rennställe wie HaasF1 dazu zwingt, mehr Teile selbst zu bauen.

GP Singapur 2008 (800. Grand Prix) Der geplante Crash 1000. GP

Es war das erste Nachtrennen der Formel 1. Die Premiere auf den Straßen von Singapur endete mit einem Überraschungssieg. Keiner konnte ahnen, dass Fernando Alonso nur dank eines Schurkenstücks seines Teams von Startplatz 15 nach vorne fuhr.

Schmidts F1-Blog zu Punkt für schnellste Rennrunde Besser als gedacht

Der Extra-Punkt für die schnellste Runde bog erst in letzter Minute um die Ecke. Im ersten Reflex dachte ich, dass die Amerikaner da wieder ein Show-Element ohne große Wirkung ausgepackt haben.

Helme der Formel 1-Piloten 2019 Ricciardos bunter und wilder Kopfschutz

Die Fahrer haben Spaß daran, ihre Helme umzugestalten und Neues auszuprobieren. Daniel Ricciardo wählte für 2019 den radikalsten Ansatz. Wir zeigen den neuen Helm des Australiers und die Designs der restlichen 19 Piloten.

Die Todesfälle Die schwarzen Stunden der Formel 1 1000. GP

Bis Mitte der 90er Jahre war Motorsport ein gefährliches Geschäft. Insgesamt 79 Formel 1-Piloten fanden auf der Rennstrecke den Tod. 34 davon in einem Formel 1-Auto. Erst nach den Unfällen von Imola 1994 trat die entscheidende Wende ein.

F1-Teams mit wenigen Starts Sternschnuppen der Formel 1-Geschichte 1000. GP

Es gibt Teams, die standen nur ein paar Mal am Start. Sie sind so schnell verschwunden wie sie gekommen waren.

Geheime F1-Daten & Abmessungen Red Bull hat das kürzeste Auto

Radstände und Anstellwinkel der Autos zählen zu den geheimsten Daten der Autos. Die Teams spionieren sich gegenseitig aus und berechnen anhand von Fotos die wichtigsten Abmessungen.

Power Ranking GP Australien Favorit Ferrari nur die Nummer drei

Ferrari reiste als Favorit nach Melbourne und fuhr als Verlierer wieder heim. Die roten Autos litten an einer rätselhaften Krankheit. Mercedes dominierte wie eh und je. Selbst Red Bull-Honda machte einen besseren Eindruck als Ferrari.

Video-Interview mit Peter Sauber "Der Sieg war auch ein Stück Sauber“ 1000. GP

Peter Sauber hat sich 1993 getraut mit einem Schweizer Rennstall im Revier der Engländer zu wildern. Das Team der Eidgenossen lebt bis heute und ist der mittlerweile viertälteste Rennstall der Königsklasse.

Formel Schmidt GP Australien 2019 Hat Mercedes nur geblufft?

Mercedes gewinnt schon wieder. Und das auch noch im Doppelpack. Hieß der Favorit nicht Ferrari? Wir sprechen über die großen Fragen des Saisonauftakts der Formel 1 in Australien.

Taktikcheck GP Australien Ferrari-Fehler lockt Mercedes in die Falle

Sebastian Vettels früher Boxenstopp war eine Verzweiflungstat. Und ein Fehler. Mercedes ließ sich mit Lewis Hamilton in die Falle locken, was auch ein Fehler war.

US-Legende Mario Andretti im Interview „Am Anfang der Rennen zu ehrgeizig“ 1000. GP

Mario Andretti ist der Vielseitigkeitsmeister des Motorsports.

Radio Fahrerlager GP Australien Mysteriöses Treffen in Gstaad

Was sonst noch so am Rennwochenende in Melbourne passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt.

Familien in der Formel 1 Family affair 1000. GP

Das Rennfahrer-Gen ist offenbar vererbbar. Zwei Mal wurden Vater und Sohn Weltmeister. Ein Mal schaffte der Sohn, was dem Vater nicht vergönnt war. Es gab auch erfolgreiche Brüderpaare in der Formel 1.

So hat das Mittelfeld aufgeholt Neun Zehntel näher dran

Bis jetzt war es nur eine Vermutung. Nach der Qualifikation zum GP Australien ist es Gewissheit. Das Mittelfeld hat im Schnitt neun Zehntel auf die Spitzenteams aufgeholt. Dafür gibt es drei gute Gründe.

Crazy Stats GP Australien Gutes Omen für Bottas und Mercedes

Obwohl Lewis Hamilton weiter neue Rekorde aufstellt und bestehende ausgleicht, war Valtteri Bottas der Mann des Wochenendes in Melbourne. Für Favorit Ferrari lief es denkbar schlecht.

Groundeffect, CVT, Fric, F-Schacht Diese Ideen wurden verboten 1000. GP

Gute Ideen in der Formel 1 hatten oft nur eine kurze Halbwertzeit. Groundeffect, aktive Aufhängung, CVT, Fric, F-Schacht, Massedämpfer, alles wurde über kurz oder lang von der Sportbehörde verboten.

Haas verliert wieder ein Rad „Steigerung um 50 Prozent“

Vor 12 Monaten waren beide Haas-Autos beim Saisonstart in Australien mit losen Rädern ausgefallen. Dieses Mal trat ein ähnliches Problem am Auto von Romain Grosjean auf. Teamchef Guenther Steiner zieht trotzdem ein positives Fazit.

Erstes Podium für Honda seit 2008 Notfalls Strafe für mehr Power

So hat sich Red Bull schon lange nicht mehr über einen dritten Platz gefreut. Für Motorenpartner Honda war es das erste Podium seit 2008. Red Bull lobt Honda über den grünen Klee und erwartet bald schon den nächsten Power-Schub.

Fahrer-Noten GP Australien 2019 Bottas revanchiert sich mit Bestnote

Nach seinem Sieg beim GP Australien rechnete Valtteri Bottas mit seinen Kritikern ab. Auf der Rennstrecke revanchierte er sich für die Geringschätzung seiner Person mit 26 WM-Punkten und der Note 10 für den besten Bottas, den es je gab.

Kuriose Rennen der F1-Geschichte Zwei Läufe, drei Startversuche 1000. GP

Viele Rennen haben sich durch statistische Besonderheiten einen Platz in der GP-Geschichte verschafft. Der GP Deutschland von 1959 war so ein Fall. Es ist der einzige Grand Prix, der geplant in zwei Läufen ausgetragen wurde.

Rennanalyse GP Australien 2019 Alfa-Bremsklotz nach Kimi-Fauxpas

Warum kam Kimi Räikkönen so früh an die Box? Warum verordnete Ferrari eine Stallregie? Und warum konnte Lewis Hamilton die Pace von Teamkollege Bottas nicht mitgehen? Wir haben die Antworten in der Rennanalyse.

F1-Fotos GP Australien 2019 (Rennen) Ferrari neben der Spur

Der Saisonauftakt in Melbourne produzierte viele Schlagzeile und jede Menge spektakuläre Bilder. Wir zeigen Ihnen die Highlights des GP Australien noch einmal in der Galerie.

Der beste Bottas aller Zeiten Ein "Fuck-You" an alle Kritiker

Valtteri Bottas zeigte sich in Melbourne von einer ganz neuen Seite. Nicht nur fahrerisch glänzte der Mercedes-Pilot, auch persönlich gewann er an Profil. Nach dem Sieg schickte der Finne in Melbourne deftige Grüße an seine Kritiker.

Oberklasse Bentley Continental GT V8 2019 Bentley Continental GT V8 (2020) Neue Einstiegsmotorisierung für den Gran Turismo Bugatti Galibier Bugatti-Zukunft Zweites Modell wird ein Elektroauto sein
Sportwagen Aston Martin DBS GT Zagato und DB4 GT Zagato Aston Martin DBS GT Zagato und DB4 GT Zagato Im Doppelpack für über 8 Millionen Euro Ferrari P80/C Einzelstück Ferrari P80/C Dino-Remake mit Mega-Abtrieb
Anzeige
SUV Ford Bronco Ford Bronco 2020 Retro-Geländewagen mit abnehmbaren Türen BMW X1 xDrive25Le Neuer BMW X1 xDrive25Le Plug-in-Hybrid mit 110 km E-Reichweite
Die neue Ausgabe als PDF
Ausgabe 07 / 2019 Erscheinungsdatum: 14. März 2019 148 Seiten Jetzt für 2,99€ kaufen
und 30% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 4,20€
Die neue Ausgabe als PDF
sport auto 4/2019 - Cover
Ausgabe 04 / 2019 Erscheinungsdatum: 15. März 2019 146 Seiten Jetzt für 4,49€ kaufen
und 10% sparen
*im Vergleich zum Kauf einer Printausgabe für 4,80€