Chrysler LeBaron, Frontansicht
Chrysler LeBaron: Finsteres Kapitel der Chrysler-Geschichte Es soll ja Leute geben, die bei der Frage nach den Schwachstellen des Chrysler LeBaron-Cabrios in schallendes Gelächter ausbrechen. Motor, Getriebe, Elektrik, Karosserie, einfach alles, haha!

Chrysler LeBaron: Technische Daten

Chrysler LeBaron Convertible Turbo
Testwagen
Baujahr 09/1987 bis 03/1993
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 2213 cm³ / 8,1:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader
Leistung 109 kW / 148 PS bei 5200 U/min
max. Drehmoment 231 Nm bei 3600 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Vorderradantrieb
Getriebe 3-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 2,69
II. 1,55
III. 1,00
R. 2,10
Achsantrieb 2,51:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Cabrio
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4697 x 1738 x 1326 mm
Radstand 2546 mm
Spurweitevorn / hinten 1462 / 1464 mm
KofferraumvolumenVDA 297 l
Gewichte
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1675 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Starrachse
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Längslenkern, Panhardstab
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 16,0:1 / – / –
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Normal Benzin
Normverbrauch DIN 70030 (90 km/h / 120 km/h / Stadt / Mittel) 7,8 / 11,0 / 13,7 / 10,8 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1