Honda Stepwgn

Japan-Van mit Waku-Waku-Tür

Honda Stepwgn Foto: Honda 14 Bilder

Im April 2015 hat Honda in Japan die mittlerweile 5. Generation des Stepwgn präsentiert. Auch wenn es das Model nicht auf dem europäischen Markt gibt, so lohnt sich trotzdem ein Blick auf den neuen Stepwgn.

Waku Waku ist Tür und Klappe

Warum? Weil der Siebensitzer mit einem neuen genialen Türsystem an den Start gegangen ist. "Waku Waku" nennt sich die Hecktür des Stepwgn, was übersetzt so viel wie "aufregend" bedeutet. Der Clou: Die Heckklappe lässt sich wie eine normale Klappe nach oben schwenken, ist sie geschlossen, hat man Zutritt über eine zur Seite schwenkende konventionelle Tür. Die nimmt ungefähr zwei Drittel der Klappenbreite ein.

In Verbindung mit der dritten Sitzreihe "Magic Seat" ist die Waku Waku-Tür bestellbar und ermöglicht einen bequemen Zustieg zu den hinteren Plätzen. Allerdings funktioniert das nur, wenn zwei der drei Sitze (Bank im Verhältnis 60:40 faltbar) im Boden versenkt wurden. Alle anderen Passagiere müssen wie gewohnt über die Schiebetüren das Abteil des Honda Stepwgn entern.

Honda Stepwgn
So funktioniert die Waku-Waku-Tür 50 Sek.

Neuer Honda Stepwgn mit Civic-Motor

Der neue Honda Stepwgn wird in Japan in drei Ausstattungen angeboten und ist darüber hinaus auch noch als Spada in einer sportlichen Version erhältlich. Angetrieben wird der Van von dem aus dem Honda Civic bekannten 1,5-Liter-Turbo-Benziner, der 150 PS leistet und ein maximales Drehmoment von 203 Nm bereit stellt. Die Motorkraft leitet der Fahrer per CVT-Getriebe auf die Vorderräder – optional ist Allradantrieb erhältlich. An Bord sind neben Fußgänger-Erkennung und Kollisions-Warner weitere Sicherheitsfeatures wie ESP, eine Berganfahrhilfe oder ein Notbremssignal. Die Preise für den neuen Honda Stepwgn beginnen in Japan bei umgerechnet 17.000 Euro und reichen bis knapp 23.000 Euro für das Allrad-Topmodell.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV BMW Niere groß Retusche BMW-Nieren XXL Guck mal BMW, es geht noch breiter
Promobil
Ein Tag auf dem Stellplatz So geht Stellplatz Hinter den Kulissen in Bad Dürrheim Truma adv. Gasregler/-filter Truma Neuheiten Neue Gasregler und Gasfilter
CARAVANING
Hero Camper Ranger Seite Hero-Camper von Kronings Zwei neue Modelle aus Dänemark Camping Tiroler Zugspitze Campingplatz-Tipp Zugspitze Camping an der Zugspitze
Alle Autos von A-Z
BMW oder doch VW?
Gebrauchtwagen Angebote