Rolls-Royce Cullinan (2018)
Rolls-Royce Cullinan (2018) Fahrbericht: So fährt das teuerste SUV der Welt Auch Rolls-Royce wird künftig ein SUV bauen. Angekündigt wurde das Projekt offiziell bereits im Februar 2015, kommen wird der SUV mit Namen Cullinan 2018. Unser erster Eindruck vom V12-SUV mit Sitzprobe und Video.

Rolls-Royce Cullinan Fahrbericht: Technische Daten

Rolls-Royce Cullinan
Testwagen
Baujahr ab 12/2018
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 12-Zylinder V-Motor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 6749 cm³ / 10,0:1
Aufladung Abgasturbolader
Leistung 420 kW / 571 PS bei 5000 U/min
max. Drehmoment 850 Nm bei 1600 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 8-Gang Automatikgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 4
Außenmaße 5341 x 2164 x 1835 mm
Radstand 3295 mm
Kofferraumvolumen 560 bis 1930 l
Gewichte
Leergewicht 2660 kg
Beschleunigung
0-100 km/h 5,2 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
NEFZ-Verbrauch – / – / 15,0 l/100 km
CO2-Ausstoß 341 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6c
Kosten
Grundpreis 321.300 €