Porsche 968 (1991-1995) Schwachstellen, Preise (Technische Daten)

Porsche 968, Front
Porsche 968 (1991-1995) Schwachstellen, Preise: Seltener Vierzylinder-Transaxle, fast perfekt Alltagstauglich, schnell und äußerst solide: Ein Geheimtipp ist der Porsche 968 längst nicht mehr. Lohnt der Kauf trotzdem noch?
Porsche 968 Kaufberatung: Technische Daten
Porsche 968 Coupé
Testwagen
Baujahr 06/1991 bis 07/1995
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / längs
Hubraum / Verdichtung 2990 cm³ / 11,0:1
Leistung 176 kW / 240 PS bei 6200 U/min
max. Drehmoment 305 Nm bei 4100 U/min
Verbrennungsverfahren Otto
Nockenwellenantrieb Zahnriemen
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 6-Gang Schaltgetriebe
Übersetzungen I. 3,18
II. 2,00
III. 1,44
IV. 1,11
V. 0,91
VI. 0,78
R. 3,46
Achsantrieb 3,78:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 2
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4320 x 1735 x 1275 mm
Radstand 2400 mm
Spurweitevorn / hinten 1472 / 1450 mm
KofferraumvolumenVDA 318 bis 514 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1370 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1700 kg
ZuladungHersteller 330 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 500 / 1200 kg
Dachlast 35 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Drehstäben, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Schräglenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 18,8:1 / – / –
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 6,5 s
Höchstgeschwindigkeit 252 km/h
Geräusche
Stand- / FahrgeräuschHersteller 90 / 76 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus
Normverbrauch DIN 70030 (90 km/h / 120 km/h / Stadt / Mittel) 7,2 / 8,8 / 14,8 / 10,3 l/100 km
Schadstoffeinstufung Euro 1
Kosten
Grundpreis 50.817 €