sport auto-Award 2018

Das sind die Gewinner der Serien- & Tuning-Klassen

sport auto-Award 2018 - Leserwahl - Cadillac ATS-V Coupé Foto: sport auto 79 Bilder

Das Wohlergehen der Autoindustrie hängt nicht an Leserwahlen, da sind Absatzzahlen wichtiger. Trotzdem ist das Votum der Leser von sport auto ein starker Indikator für wichtige Trends und Stimmungen.

Der Begriff Trendbarometer ist heute aus keiner Branche mehr wegzudenken – auch nicht aus der Autoindustrie. Wo geht die Reise hin? Was will der Kunde? Welche Präferenzen haben junge Neukunden? Und was wollen die treuen Stammkunden? Diese Fragen treiben nicht nur Marketingexperten um, sondern auch die Entwickler. Je solider die Vorhersage für Trends, desto erfolgreicher sind die zukünftigen Produkte.

sport auto-Award 2018
Sieger der Tuning-Klassen

BMW und Porsche dominieren

Als Zeitschriftenmacher wissen wir, dass Autohersteller Leserwahlen nicht nur als Stimmungstest sehen, sondern auch als Fingerzeig für wichtige Trends. Nicht umsonst sind die Autohersteller intensiv daran interessiert, auch die Ergebnisse der begleitenden Fragen zur Leserwahl – Stichwort Marktforschung – in Erfahrung zu bringen. Wie also lauten die Mega-Trends aus der sport auto-Leserwahl 2018?

Die Produkte der Marken Porsche und BMW stehen bei unserer Kundschaft – heuer haben 11.057 Leser an der Wahl teilgenommen – besonders hoch im Kurs: BMW holte in Summe acht Klassensiege – eine Verdoppelung im Vergleich zu 2017!

BMW M5 (2018) Fahrbericht Estoril Foto: BMW
BMW räumte bei unserem sport auto-Award 2018 groß ab.

Die Bayern haben übrigens nicht ausschließlich mit den M-Produkten gepunktet, sondern auch mit ihren Mildsportlern „von der Stange“. Porsche holte sechs Klassensiege – zwei mehr als noch 2017. BMW und Porsche lassen den Rest vom Schützenfest fast wie Verlierer ausssehen: Wir schreiben 15 Serienwagenklassen aus, in denen deutsche und ausländische Fahrzeuge gegeneinander um den Sieg kämpfen – nach Adam Riese haben BMW und Porsche fast alle Klassen gewonnen. Nun, außer bei den Kleinwagen. Da haben die beiden Schwergewichte dann offenbar doch noch leichte Defizite …

Die Leser als Gewinner

Neben BMW und Porsche sowie den erfolgreichen Herstellern aus den Importklassen gibt es weitere Sieger – nämlich die Leser! Der Hauptpreis war 2018 ein 85.000 Euro teures US-Schlachtschiff mit 470 Pferdestärken: Das Cadillac ATS-V Coupé gehört – wie andere US-Kultmodelle, Stichwort Corvette und Mustang – zu den US-Autos, die sich rasant steigender Beliebtheit erfreuen. Viel Leistung, gute Ausstattung, niedriger Preis – in diesem Jahr holten die US-Hersteller sieben Klassensiege! Weitere Leser durften sich über eine Elysee-Uhr, ein KW-Gewindefahrwerk, einen Reifensatz von Giti sowie einen Felgensatz von BBS freuen. Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger!

Übersicht: Preise sport auto-Award 2018

  • 1. Preis: Cadillac ATS-V Coupé, 3,6-Liter-V6 mit 470 PS, im Wert von 85.300 Euro
  • 2. Preis: Sportlicher Chronograph Elysee Mythos 70938 im Wert von 1.690 Euro
  • 3. Preis: Ein Gewindefahrwerk der Marke KW im Wert von 1500 Euro
  • 4. Preis: Reifensatz GitiSportS1 mit Proline-Felgen (max. 21 Zoll) im Wert von circa 1.500 Euro
  • 5. Preis: Satz BBS Leichtmetallräder Designline in 17 oder 18 Zoll im Wert von circa 800 Euro
sport auto-Award 2018 Sieger der Tuning-Klassen Ergebnis sport auto-Award 2017 Tuning-Cabrios bis 80.000 Euro
Ergebnis sport auto-Award 2017 Tuning-Cabrios über 80.000 Euro Ergebnis sport auto-Award 2017 Sieger Tuning-Kleinwagen Ergebnis sport auto-Award 2017 Tuning-Coupés bis 80.000 Euro Ergebnis sport auto-Award 2017 Die Sieger der Seriencoupés
Ergebnis sport auto-Award 2017 Sieger Tuning-Kompaktwagen Ergebnis sport auto-Award 2017 Tuning-Coupés über 80.000 Euro Ergebnis sport auto-Award 2017 Tuning-Limos/Kombis über 80.000 € Ergebnis sport auto-Award 2017 Sieger Tuning-Diesel
Sportwagen Porsche 911 991 (2018) GT3 Touring-Paket Porsche 911 Carrera bis GT2 RS Elfer-Einmaleins in 5 Minuten Subaru WRX STI Diamond Edition Subaru WRX STI Diamond Edition 354 PS aus Südafrika
Anzeige
Allrad Jeep Gladiator JT Pickup Jeep Wrangler Gladiator (2019) Erste Bilder durchgesickert Toyota Tundra Kalifornien Toyota Tundra im Waldbrand-Einsatz Retten bis das Rücklicht schmilzt
Oldtimer & Youngtimer Mercedes 280 SE 3.5 Cabriolet W111 (1970) Wiesenthal Mercedes-Auktion Wiesenthal Familiensammlung unterm Hammer Porsche Carrera GT Werksrestaurierung Porsche Classic Carrera GT 13 Jahre alt, aber jetzt fabrikneu