Audi TTS, FV Facelift, Exterieur
Audi TTS Coupé (2019) im Test: Mit Facelift noch näher an der Perfektion? Wirklich viel hat sich nicht ereignet beim Facelift des TT. Doch bedenkt man kurz das Gestern, zeigt sich, wie nahe die Ingenieure den Sportwagen der Perfektion gebracht haben. Frischt im Audi TTS ein Sturm der Begeisterung auf?

Audi TTS Coupé (2019) im Test: Technische Daten

Audi TTS Coupé
Testwagen
Baujahr 12/2018 bis 02/2021
Testdatum 01/2019
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1984 cm³ / 9,3:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader (1,4 bar)
Leistung 225 kW / 306 PS bei 5400 U/min
max. Drehmoment 400 Nm bei 2000 U/min
Verbrennungsverfahren Benzin Direkteinspritzung
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Übersetzungen I. 3,19
II. 2,75
III. 1,90
IV. 1,04
V. 0,79
VI. 0,86
VII. 0,66
R. 2,90
Achsantrieb 4,47:1 / 3,44:1
Karosserie und Abmessungen
Typ Coupé
Türen / Sitzplätze 2 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4199 x 1832 x 1343 mm
Radstand 2505 mm
Spurweitevorn / hinten 1574 / 1553 mm
Wendekreislinks / rechts 11,0 / 10,9 m
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1455 / 1260 / – mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1000 / 810 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 510 / 400 / – mm
Normsitzraum 550 mm
Knickmaß 895 bis 1115 mm
Sitzraum 440 bis 690 mm
HüftpunktStraße / Dach 435 / 760 mm
Lenkradumdrehungen 2,00
Lenkraddurchmesseraußen 360 mm
KofferraumvolumenVDA 305 bis 712 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1480 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1447 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 59,8 / 40,2 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1815 kg
ZuladungHersteller 335 kg
Dachlast 75 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Lenkübersetzungvorn / hinten / variabel 14,6:1 / – / –
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Keramik / Stahl
Reifenmarke / Typ Pirelli P Zero
Reifenvorn / hinten 255/30 R 20 Y / 255/30 R 20 Y
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 1,7 s
0-60 km/hMesswert 2,2 s
0-80 km/hMesswert 3,2 s
0-100 km/hMesswert 4,6 s
0-120 km/hMesswert 6,2 s
0-130 km/hMesswert 7,2 s
0-140 km/hMesswert 8,2 s
0-160 km/hMesswert 10,8 s
0-180 km/hMesswert 14,1 s
0-200 km/hMesswert 18,3 s
60-100 km/h 2,4 s
80-120 km/h 3,0 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 32,9 m / 11,7 m/s²
130-0 km/hkalt 55,5 m / 11,7 m/s²
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 69 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 73 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 75 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 78 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 45 / 82 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 89 / 72 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 50 l / 704 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 9,0 / 6,0 / 7,1 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 161 g/km
ams-Eco-Verbrauch 6,8 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 9,5 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 11,9 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 9,5 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 221 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d
Effizienzklasse D
Kosten
Grundpreis 54.150 €