BMW i3 (94 Ah) im Test (Technische Daten)

BMW i3 (2017) mit 300 km Reichweite
BMW i3 (94 Ah) im Test: Hält der neue Akku was er verspricht? BMW hat dem Elektzroauto i3 eine größere Batterie spendiert. Mit dem 94-Ah-Akku hat BMW eine Antwort auf die Bedenken der Kundschaft: Der große Energiespeicher soll über 200 Kilometer Reichweite bringen. Test.
BMW i3 (94 Ah) im Test: Technische Daten
BMW i3 (33 kWh)
Testwagen
Baujahr 11/2016 bis 09/2017
Antrieb
Einbaulage / Richtung hinten / quer
Leistung 125 kW / 170 PS bei 4800 U/min
max. Drehmoment 250 Nm
Elektromotoren Anzahl 1
E-Motor Leistung 125 kW
E-Motor max. Drehmoment 250 Nm
Energiegehalt brutto 33,2 kWh
Energiegehalt netto 27,2 kWh
AufladezeitHersteller 7,5 h
Antriebsart Hinterradantrieb
Getriebe 1-Gang Automatikgetriebe
Übersetzungen I. 9,66
Karosserie und Abmessungen
Typ Limousine
Türen / Sitzplätze 4 / 4
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 3999 x 1775 x 1578 mm
Radstand 2570 mm
Spurweitevorn / hinten 1571 / 1576 mm
Bodenfreiheit 140 mm
KofferraumvolumenVDA 260 bis 1100 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1320 kg
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 1670 kg
ZuladungHersteller 350 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Beschleunigung
0-100 km/hHersteller 7,3 s
Höchstgeschwindigkeit 150 km/h
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Elektro
Strom-Verbrauch 12,9 kWh/100 km
Effizienzklasse A+
CO 0 g/km
HC 0 g/km
NOX 0 g/km
HC + NOX 0 g/km
Partikel 0 g/km
Kosten
Grundpreis 36.800 €