SUV

Hyndai Kona N und VW T-Roc R im Test (Technische Daten)

Hyundai Kona N, VW T-Roc R
Hyundai Kona N und VW T-Roc R im Test: N oder R: Welcher Sport-SUV gewinnt? Mit dem Hyundai Kona N und dem VW T-Roc R teten zwei Sport-SUVs gegeneinander an. Wer gewinnt?
Hyundai Kona N und VW T-Roc R im Test: Technische Daten
VW T-Roc R R Hyundai Kona N 2.0 T-GDI N
Testwagen
Baujahr ab 09/2019 ab 07/2021
Testdatum 02/2022 02/2022
Antrieb
Zylinderzahl / Motorbauart 4-Zylinder Reihenmotor 4-Zylinder Reihenmotor
Einbaulage / Richtung vorne / quer vorne / quer
Hubraum / Verdichtung 1984 cm³ / 12,5:1 1998 cm³ / 9,5:1
Aufladungmax. Ladedruck Abgasturbolader Abgasturbolader
Leistung 221 kW / 300 PS bei 5000 U/min 206 kW / 280 PS bei 5500 U/min
max. Drehmoment 400 Nm bei 2000 U/min 392 Nm bei 2100 U/min
Verbrennungsverfahren Otto Otto
Nockenwellenantrieb Kette
Antriebsart Allradantrieb Vorderradantrieb
Getriebe 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe 8-Gang Doppelkupplungsgetriebe
Karosserie und Abmessungen
Typ Geländewagen Geländewagen
Türen / Sitzplätze 4 / 5 4 / 5
AußenmaßeLänge x Breite x Höhe 4236 x 1819 x 1568 mm 4215 x 1800 x 1565 mm
Radstand 2594 mm 2600 mm
Spurweitevorn / hinten 1541 / 1550 mm 1579 / 1575 mm
Wendekreislinks / rechts 10,7 / 10,6 m 11,2 / 11,2 m
Böschungswinkelvorn / hinten 18° / 19°
Bodenfreiheit 173 mm
Ladekantenhöhe 750 mm 700 mm
Stehhöhe unter Heckklappe 1880 mm 1830 mm
Innenbreitevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1490 / 1485 / – mm 1460 / 1445 / – mm
Breite zwischen Radkästen 1010 mm 1015 mm
Innenhöhevorn / hinten / 3.Sitzreihe 1060 / 975 / – mm 1035 / 935 / – mm
Sitztiefevorn / hinten / 3.Sitzreihe 520 / 470 / – mm 500 / 470 / – mm
Normsitzraum 680 mm 660 mm
Knickmaß 900 bis 1160 mm 890 bis 1120 mm
Sitzraum 560 bis 810 mm 560 bis 800 mm
HüftpunktStraße / Dach 570 / 840 mm 570 / 820 mm
Lenkradumdrehungen 2,25 2,5
Lenkraddurchmesseraußen 370 mm 370 mm
Quadermaß großLänge x Breite x Höhe 1000 x 940 x 655 mm 1090 x 915 x 650 mm
Quadermaß kleinLänge x Breite x Höhe 180 x 940 x 655 mm 230 x 915 x 650 mm
KofferraumvolumenVDA 392 bis 1237 l 361 bis 1143 l
Gewichte
LeergewichtHersteller 1578 kg 1585 kg
Leergewicht Testwagenvollgetankt 1545 kg 1518 kg
Gewichtsverteilungvorn / hinten 61,1 / 38,9 % 63,6 / 36,4 %
Zulässiges GesamtgewichtHersteller 2060 kg 2010 kg
ZuladungHersteller 482 kg 425 kg
Anhängelastungebremst / gebremst bei 12% 750 / 1900 kg 700 / 1600 kg
Dachlast 75 kg 80 kg
Fahrwerk, Bremsen und Räder
Radaufhängungvorn / hinten Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung Einzelradaufhängung / Einzelradaufhängung
Federung Basisvorn / hinten MacPherson-Federbeinen / Schraubenfedern, Stoßdämpfern
Fahrwerk Testwagen Serie / Serie Serie / Serie
Stabilisatorenvorn / hinten ja / ja ja / –
Lenkerkonstruktionvorn / hinten Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern Querlenkern / Querlenkern, Längslenkern
Bremsscheibenmaterialvorn / hinten Stahl / Stahl Stahl / Stahl
Reifenmarke / Typ Hankook Ventus S1 Evo2 Pirelli P Zero
Reifenvorn / hinten 235/40 R 19 Y / 235/40 R 19 Y 235/40 R 19 Y / 235/40 R 19 Y
Beschleunigung
0-50 km/hMesswert 1,8 s 2,4 s
0-60 km/hMesswert 2,3 s 2,9 s
0-80 km/hMesswert 3,4 s 4,0 s
0-100 km/hMesswert 4,9 s 5,5 s
0-120 km/hMesswert 6,7 s 7,4 s
0-130 km/hMesswert 7,8 s 8,5 s
0-140 km/hMesswert 9,1 s 9,7 s
0-160 km/hMesswert 12,0 s 12,6 s
0-180 km/hMesswert 15,6 s 16,5 s
0-200 km/hMesswert 20,7 s 21,6 s
60-100 km/h 2,6 s 2,6 s
80-120 km/h 3,3 s 3,4 s
Höchstgeschwindigkeit 250 km/h 240 km/h
Bremsweg und Verzögerung
100-0 km/hkalt 35,4 m / 10,9 m/s² 36,8 m / 10,5 m/s²
130-0 km/hkalt 60,4 m / 10,8 m/s² 61,8 m / 10,6 m/s²
130-0 km/hwarm 60,1 m / 10,8 m/s² 61,9 m / 10,5 m/s²
190-0 km/h 126,7 m / 10,6 m/s²
Fahrdynamik
Slalom 18 mmit ESP (TC) 65,3 km/h 66,4 km/h
Slalom 18 mohne ESP (TC) 65,6 km/h 66,5 km/h
Doppelter Spurwechselmit ESP (TC) 137,5 km/h 137,0 km/h
Doppelter Spurwechselohne ESP (TC) 137,5 km/h 137,5 km/h
Geräusche
Innengeräusch 80 km/h 66 dB(A) (Automatik) 68 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 100 km/h 69 dB(A) (Automatik) 70 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 130 km/h 71 dB(A) (Automatik) 72 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 160 km/h 74 dB(A) (Automatik) 75 dB(A) (Automatik)
Innengeräusch 180 km/h 76 dB(A) (Automatik) 77 dB(A) (Automatik)
Standgeräusch / max. Geräusch 42 / 80 dB(A) 42 / 78 dB(A)
Stand- / FahrgeräuschHersteller 92 / 71 dB(A)
Verbrauch und Emissionswerte
Kraftstoff Super Plus Super Benzin
Tankvolumen / Reichweite 55 l / 705 km
NEFZ-Verbrauchinnerorts / außerorts / gesamt 9,3 / 6,8 / 7,8 l/100 km
CO2-AusstoßNEFZ 177 g/km
ams-Eco-Verbrauch 7,5 l/100 km 7,4 l/100 km
ams-Pendler-Verbrauch 9,0 l/100 km 9,1 l/100 km
ams-Sportfahrer-Verbrauch 11,5 l/100 km 11,9 l/100 km
Gewichtung TestverbrauchEco / Pendler / Sportfahrer 15 / 70 / 15 % 15 / 70 / 15 %
Testverbrauch 9,2 l/100 km 9,3 l/100 km
CO2-Ausstoßim Test 214 g/km 216 g/km
Schadstoffeinstufung Euro 6d Euro 6d
Effizienzklasse E F
Kosten
Grundpreis 49.445 € 38.900 €
SUV Tests Kia Xceed, Mazda CX-30, Renault Captur, Skoda Karoq Skoda Karoq vs. Kia, Mazda und Renault im Test Reicht dem Karoq das Facelift zum Sieg?

Wer holt den Sieg bei den Kompakt-SUVs? Der neue Skoda Karoq?