auto motor und sport Logo
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

sport auto "Best Handling Car 2018"

Mega-Vergleichstest auf der Rennstrecke

30.01.2018 Gefällt mir

Zum dritten Mal küren wir von sport auto das „Best Handling Car“, wie immer auf der Rennstrecke L'Anneau Du Rhin in Frankreich. Dieses Mal haben wir uns die Crème de la Crème der Supersportwagen herausgepickt und gegeneinander antreten lassen. Wer schafft die schnellste Rundenzeit auf der engen und verwinkelten Strecke?

Dabei sind:

  1. Honda NSX (1:00,3 Minuten)
  2. Audi R8 V10 Plus (0:59,9 Min.)
  3. Porsche 911 GT3 (0:59,1 Min.)
  4. McLaren 720S (0:58,6 Min.)
  5. Mercedes-AMG GT R (0:58,4 Min.)
  6. Corvette Z06 (0:58,1 Min.)
  7. Lamborghini Huracán Performante (0:57,5 Min.)

Das Heft mit dem ausführlichen Artikel könnt ihr hier erwerben.

Credits

Kamera: Malte Buls, Roman Domes, Jonas Greiner

Schnitt: Jonas Greiner

Producer: Roman Domes, Jonas Greiner

Sprecher: Roman Domes

Fahrer: Stefan Helmreich, Uwe Sener

Neuester Kommentar

Sorry - wo ist der Ferrari 488, vermutlich wurde zu vergleichszwecken wieder einmal nicht freigegeben, vom Hersteller ??!!
Nissan GTR ist zu billig zum Vergleich - oder nur vergessen.

Wenn diese auch dabei - fast komplett Ihr Vergleichs-Test !!!

Anm.: Eine Antwort der Redaktion wäre schön.

pöcho 7. Februar 2018, 08:51 Uhr