Elektroauto
Alles über den Zukunfts-Antrieb
Vilner Tesla Model 3 Vilner
Vilner Tesla Model 3
Vilner Tesla Model 3
Vilner Tesla Model 3
Vilner Tesla Model 3 15 Bilder

Tesla Model 3 Innenraum: Stoff- und Leder-Upgrade von Vilner

Tesla Model 3 mit schickem Innenraum Vilner wertet Tesla mit Stoff und Leder auf

Bei der Innenraum-Gestaltung des Tesla Model 3 hat der Kunde wenig Auswahl. Vilner ändert das jetzt mit einer schicken Stoff-Leder-Kombination.

Die Preise des Tesla Model 3 starten in Deutschland aktuell bei 42.990 Euro. Darin enthalten ist eine schwarze Innenraum-Ausstattung, zu der auch vegane Sitzbezüge gehören. Wer etwas anderes möchte, hat genau eine Option: Für 1.200 Euro Aufpreis gibt es eine weiße Innenausstattung mit wiederum veganen Sitzbezügen. Der bulgarische Veredler Vilner hat diese Vielfalts-Lücke im Tesla-Angebot erkannt und bietet jetzt eine schicke Alternative aus Stoff und Leder an.

Vilner Tesla Model 3
Vilner
Mit dem neuen Stoff-Innenraum von Vilner kommt eine Oberklasse-Ausstattung in das Tesla Model 3, das in der Mittelklasse zu Hause ist.

Viel Stoff, wenig Leder

Die Bulgaren beziehen die Model-3-Sitze auf Wunsch mit einer Stoff-Leder-Kombination. In Sachen Stoff verwenden sie Tartan-Stoff und Stoff ohne Muster – beides in Grau, wobei die Sitz- und die Rückenfläche in einem etwas hellerem Ton gehalten sind. Die Seitenflächen der Sitze und die breite Mittelarmlehne verdeckt braunes Nappaleder.

Vilner Tesla Model 3
Vilner
Die Sitze sind mit einer stilsicheren Kombination aus zwei Stoffen bezogen, außen kommt Nappaleder an das Gestühl.

Kein Sicht-Plastik mehr

Und auch die beim Tesla-Model-3-Innenraum nicht unbedingt hochwertig wirkenden Kunststoff-Oberflächen, wie beispielsweise an A-, B- und C-Säule, verkleidet Vilner mit Stoff. Hinzu kommen passende Überzüge für die Sonnenblenden und Tür-Innenverkleidungen. Das i-Tüpfelchen setzt ein Stoffeinsatz in der unteren Lenkradspeiche.

Die neue Innenraumverkleidung mit hochwertigen Stoffen und Nappaleder kostet 8.000 Euro.

Umfrage

1483 Mal abgestimmt
Kann der Innenraum des Tesla Model 3 eine Aufwertung vertragen?
Ja, gerade dort hat Tesla am meisten gespart.
Nein, die Serien-Innenräume reichen doch.

Fazit

Vilner hat sich im Bereich hochwertiger moderner Sattlerarbeiten einen Namen gemacht. Jetzt haben sich die bulgarischen Veredler den Innenraum des Tesla Model 3 vorgenommen – und damit den Innenraum eines modernen und schicken Elektroautos, das bei der Qualitäts-Anmutung im Cockpit noch deutlich Potenzial hat.

Die Bezüge aus schickem grauem Stoff und ein bisschen Nappaleder heben den Model-3-Innenraum auf ein völlig neues Level – der Look verströmt Hochwertigkeit und erzeugt eine Wohlfühl-Aura. Günstig ist die Aufwertung allerdings nicht: 8.000 Euro möchte Vilner dafür haben – damit steigt der Einstiegspreis des Model 3 auf fast 53.000 Euro. Allerdings bekommt der Kunde dann für sein Mittelklasse-Auto eben auch einen Oberklasse-Innenraum.

Tesla Model 3
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Tesla Model 3
Mehr zum Thema Elektroauto
Tesla Baby Model 3
Politik & Wirtschaft
Wlilliams Advanced Engineering Fortescue Metals
Politik & Wirtschaft
VW ID. Buzz
Neuheiten
Mehr anzeigen