Peugeot 807 Hersteller / auto motor und sport
8 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Gebrauchtwagen Peugeot 807 im Mängelreoprt: groß und komfortabel

Gebrauchtwagen Peugeot 807 im Mängelreoprt Peugeot 807 - groß und komfortabel

Wer einen großen und dazu komfortablen Van sucht, ist beim Peugeot 807 an der richtigen Adresse. Der Franzose mit den beiden großen Schiebetüren bringt alle Voraussetzungen mit, die ein Familienauto benötigt. Auch an den Fahrleistungen gibt es wenig zu bemängeln - vor allem bei den Dieseln.

Außerdem bietet der Peugeot 807 eine gute Variabilität. So ist zum Beispiel der Ein- und Ausbau der Bestuhlung möglich. Das erfordert aber Kraft, da die Sitze mit rund 30 kg ungewöhnlich schwer sind. Das ist jedoch nicht die einzige Schwäche des Fahrzeugs: Im auto motor und sport-Dauertest über 100.000 km sorgte vor allem die Elektronik im Peugeot 807 für Ärger.

Schwächen beim Peugeot 807 im Dauertest

Unter anderem war die Zentralverriegelung betroffen, die gelegentlich alle Türen öffnete oder sie nicht mehr verschließen wollte. Zudem gab es Probleme mit dem elektrischen Öffnungsmechanismus des Fahrerfensters sowie der rechten Schiebetür. Auch leuchteten gelegentlich die Warnanzeigen im Cockpit grundlos auf. Darüber hinaus nervten im Peugeot 807 Klappergeräusche aufgrund von losen Verkleidungsteilen im Innenraum.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr Abstandsüberwachung mit Drohnen Polizei überwacht Abstand von Lkw mit Drohnen Erfolgreicher Einsatz in Brandenburg

Brandenburger Polizei überwacht Abstand von Lkw auf Autobahnen mit Drohnen

Peugeot 807
Artikel 0 Generationen 0
Alles über Peugeot 807