Gebrauchtwagen Peugeot 807 im Mängelreoprt

Peugeot 807 - groß und komfortabel

Peugeot 807 Foto: Hersteller / auto motor und sport 8 Bilder

Wer einen großen und dazu komfortablen Van sucht, ist beim Peugeot 807 an der richtigen Adresse. Der Franzose mit den beiden großen Schiebetüren bringt alle Voraussetzungen mit, die ein Familienauto benötigt. Auch an den Fahrleistungen gibt es wenig zu bemängeln - vor allem bei den Dieseln.

Außerdem bietet der Peugeot 807 eine gute Variabilität. So ist zum Beispiel der Ein- und Ausbau der Bestuhlung möglich. Das erfordert aber Kraft, da die Sitze mit rund 30 kg ungewöhnlich schwer sind. Das ist jedoch nicht die einzige Schwäche des Fahrzeugs: Im auto motor und sport-Dauertest über 100.000 km sorgte vor allem die Elektronik im Peugeot 807 für Ärger.

Schwächen beim Peugeot 807 im Dauertest

Unter anderem war die Zentralverriegelung betroffen, die gelegentlich alle Türen öffnete oder sie nicht mehr verschließen wollte. Zudem gab es Probleme mit dem elektrischen Öffnungsmechanismus des Fahrerfensters sowie der rechten Schiebetür. Auch leuchteten gelegentlich die Warnanzeigen im Cockpit grundlos auf. Darüber hinaus nervten im Peugeot 807 Klappergeräusche aufgrund von losen Verkleidungsteilen im Innenraum.

Zur Startseite
Die neue Ausgabe als PDF
SUV Nissan Altima-te AWD Kettenfahrzeuge aus aller Welt Die schärfsten Kisten mit Ketten Erlkönig Land Rover Discovery Sport Land Rover Discovery Sport (2019) Künftig auch als Hybrid-SUV
Promobil
Hobby Vantana K60 Fs en vogue Seite Hobby Vantana K60 Fs-Veredelung Mit dem en vogue voll in Mode? Hymer B MC Verkauf der Erwin Hymer Group Thor will nachverhandeln
CARAVANING
Ford Ranger Pick-up mit Power Ford Ranger zieht 15 Caravans Automatikgetriebe Automatik-Getriebe im Vergleich Effizient und schnell Schalten
Anzeige
Alle Automarken von A-Z
Markenbaum Sideteaser Erlkönige, Neuvorstellungen und Tests von allen Marken