Über Alfa Romeo 159

Der Alfa Romeo 159 wird von der italienischen Marke seit 2005 in Deutschland angeboten. Die Mittelklasse-Limousine gibt es auch als Kombiversion Sportwagon.

Der Alfa Romeo 159 wurde von der italienischen Designschmiede Giugiaro entwickelt. Die Bezeichnung des Modell geht zurück auf den Alfa Romeo 159 mit dem der Rennfahrer Juan Manuel Fangio die Weltmeisterschaft der Formel 1 gewann.
 
In Deutschland wird der Alfa Romeo 159 sowohl als Sportwagon als auch als Limousine mit den identischen Motoren angeboten. Derzeit (Stand 08.2010) gibt es einen Vierzylinder-Benziner mit 200 PS und vier Diesel-Motorisierungen. Dabei wird der 2,0-Liter-JTDM mit 136 und 170 PS angeboten sowie als Eco-Version. Top-Diesel ist der 2,4-Liter-Fünfzylinder, der eine Leistung von 200 PS aufweist. Dieser Motor ist mit einer Sechsstufenautomatik gekoppelt. Alle anderen Motorisierungen des Alfa Romeo 159 gibt es ausschließlich mit einem Sechsgangschaltgetriebe.

Verkehr Verkehr Weihnachtskalender 2018 Tür 28 Adventskalender 2019 11. Dezember: Dachbox KAMEI 330

Heute im Adventskalender gibt es hinter Tür Nr. 11 eine Dachbox KAMEI 330...