Mit dem Chevrolet Orlando hat der amerikanische Autobauer seit 2011 seinen ersten Familien-Van ins Modellprogramm aufgenommen. Der Siebensitzer soll vom Familientransporter bis zum Freizeitvan alle Einsatzzwecke abdecken.

Beim Design lehnt sich der Chevrolet Orlando eng an die Paris-Studie aus dem Jahr 2008 an. Die breit ausgestellten Kotflügel sollen dem MPV ein kraftvolles Erscheinungsbild verleihen. Typische Stilmerkmale eines Vans sollten bewusst vermieden werden. Der zweigeteilte Kühlergrill sowie die dominanten Scheinwerfer weisen den Orlando als Mitglied der Chevrolet-Modellpalette aus.

Trotz der niedrigen Dachlinie soll der Chevrolet Orlando bis zu sieben Passagieren ausreichend Platz bieten. Dabei sind die drei Sitzreihen ansteigend angeordnet, wodurch alle Reisenden eine optimale Übersicht genießen dürfen.

Angetrieben wird der Chevrolet Orlando wahlweise von einem Benziner mit 1,8-Liter Hubraum und 141 PS sowie zwei Zweiliter-Diesel mit 131 und 163 PS.

Van

Van

Verfügbarkeit:
2011 bis 2014
Türen:
4
Sitze:
7
Maße (L/B/H):
ab 4652 x 1836 x 1633 mm
Kofferraum:
101 bis 1594 Liter
Kraftstoff:
Benzin, Diesel
Chevrolet Orlando Autoteile und ‑zubehör finden GEBRAUCHTE UND NEUE ANBAU‑ UND ZUBEHÖRTEILE FÜRS AUTO
  • Top Angebote
  • Günstige Preise
  • Große Auswahl

Benziner

Modell (Verfügbarkeit) Motor
Hubraum
Leistung 0-100 km/h
Vmax
Verbrauch
CO2 Emmision
Preis ab
Chevrolet Orlando 1.4 Turbo (ab 2011) 4 Zylinder
1.362 cm³
103 kW
140 PS
11,0 s
200 km/h
6,4 L/100 km
149 g/km
22.990 € Alle Daten
Chevrolet Orlando 1.8 (ab 2011) 4 Zylinder
1.796 cm³
104 kW
141 PS
11,6 s
195 km/h
7,0 L/100 km
164 g/km
19.990 € Alle Daten

Diesel

Modell (Verfügbarkeit) Motor
Hubraum
Leistung 0-100 km/h
Vmax
Verbrauch
CO2 Emmision
Preis ab
Chevrolet Orlando 2.0 (ab 2011) 4 Zylinder
1.998 cm³
120 kW
163 PS
10,3 s
195 km/h
5,3 L/100 km
139 g/km
24.990 €
Getestet
Alle Daten
SUV Fahrberichte BMW iX M60 BMW iX M60 (2022) E-SUV mit Drehzahlmesser und 250 km/h Topspeed

Wieviel M steckt im 455 kW starken und 2.659 kg schweren E-SUV?