Der Chrysler 300M ist ein Modell der Oberen Mittelklasse, das das Angebot des US-Autobauers von 1994 bis 2004 bereicherte. Das Luxusmodell wurde auch in Europa angeboten.

Der Chrysler 300M ist ein Modell der Oberen Mittelklasse, das das Angebot des US-Autobauers von 1994 bis 2004 bereicherte. Das Luxusmodell wurde auch in Europa angeboten. Der fünf Meter lange Chrysler 300M, der während seiner Produktionszeit als das Top-Modell der Marke galt, wurde ausschließlich als Limousine angeboten. Unter der vorderen Haube arbeiteten Sechszylinder-Motoren, die ihre Kraft auf die Vorderräder übertrugen. Basistriebwerk war ein 2,7-Liter-V6 mit 203 PS. Top-Motor war ein 3,5-Liter-V6, der es auf 254 PS und bis zu 230 km/h Spitze brachte. Geschaltet wurde in beiden Fällen mit einer Viergang-Automatik.

Entsprechend seiner gehobenen Positionierung kam der Chrysler 300M stets mit einer umfangreichen Grundausstattung. Diese umfasste unter anderem einen Bordcomputer, eine Klimaautomatik, Aluräder, einen Tempomat, elektrische Fensterheber, Sitz-Memory, Sitzheizung und ein Audiosystem mit neun Lautsprechern. 2004 wurde der Chrysler 300M dann vom 300C abgelöst.

Limousine mit Stufenheck

Limousine mit Stufenheck

Verfügbarkeit:
1998 bis 2004
Türen:
4
Sitze:
5
Maße (L/B/H):
ab 5000 x 1892 x 1416 mm
Kofferraum:
504 Liter
Kraftstoff:
Benzin
Chrysler 300M Autoteile und ‑zubehör finden GEBRAUCHTE UND NEUE ANBAU‑ UND ZUBEHÖRTEILE FÜRS AUTO
  • Top Angebote
  • Günstige Preise
  • Große Auswahl

Benziner

Modell (Verfügbarkeit) Motor
Hubraum
Leistung 0-100 km/h
Vmax
Verbrauch
CO2 Emmision
Preis ab
Chrysler 300M 2.7 V6 (ab 1998) 6 Zylinder
2.736 cm³
149 kW
202 PS
10,2 s
210 km/h
10,5 L/100 km
250 g/km
30.115 € Alle Daten
Chrysler 300M 2.7 V6 (ab 1999) 6 Zylinder
2.736 cm³
150 kW
204 PS
10,2 s
210 km/h
10,8 L/100 km
250 g/km
31.648 € Alle Daten
Chrysler 300M 3.5 V6 (ab 1999) 6 Zylinder
3.518 cm³
185 kW
252 PS
8,8 s
230 km/h
11,6 L/100 km
253 g/km
38.295 € Alle Daten
Chrysler 300M 3.5 V6 (ab 1998) 6 Zylinder
3.518 cm³
187 kW
254 PS
8,8 s
230 km/h
10,7 L/100 km
253 g/km
35.739 € Alle Daten
Formel 1 Aktuell Charles Leclerc - Ferrari - Formel 1 - GP Spanien - Barcelona - 20. Mai 2022 GP Spanien 2022 - Ergebnis Training 3 Enger Dreikampf um die Spitze

Charles Leclerc hat die dritte Trainingsbestzeit in Folge gesetzt.