Über Renault Koleos

Mit dem Renault Koleos wagten die Franzosen 2008 den Einstieg in den klassischen SUV-Markt – allerdings nicht ohne fremde Hilfe: Das Design des SUV stammt von Renault, die Technik jedoch von Nissan. Gefertigt wird der Koleos bei Samsung in Südkorea, der Tochter von Renault.

Rund 60 Prozent der Komponenten teilt sich der Koleos mit dem Nissan-Modell X-Trail. Daher verwundert es nicht, dass der Renault auch abseits der Piste eine gute Figur macht. Außerdem sorgen niedrige Innengeräusche und die gute Federung für viel Fahrkomfort. Das Platzangebot im Innenraum des 4,5 Meter langen Fünftürers ist dagegen weniger üppig.

Unter der Haube des Koleos sorgen sowohl in der Benzin- als auch in der Dieselvariante kräftige Motoren für Schub. Wahlweise ist der Renault Koleos mit einem 2,5-Liter-Ottomotor mit 172 PS oder mit Zweiliter-Dieselmotoren mit 150 oder 173 PS Leistung ausgestattet. Der Benziner ist in Deutschland nur mit Frontantrieb zu bekommen, der große Diesel nur als Allrad.

Verkehr Reifen Honda Civic Type R, Exterieur Winterreifen-Test 2019 im Format 235/40 R 18 Fit in den Winter mit sportlichen 18-Zöllern

Welcher sportliche Reifen Sie am besten durch den Winter bringt.