1993 stellte TVR den Chimaera, der als Cabrio und Coupé zu haben war, dem Griffith zur Seite. Unter der Haube arbeiteten V8-Motoren mit vier bis fünf Liter Hubraum. Die Leistung reichte dabei von 240 bis 340 PS. Die Produktion des Chimaera lief bis ins Jahr 2005.

Alle TVR Chimaera Generationen

Kompakt Neuvorstellungen & Erlkönige DS 3 Facelift DS 3 Facelift E-Power rein, Zuname weg

Citroen überarbeitet den DS 3 und streicht den Zusatz Crossback.