NLS 3 - Nürburgring - 23. April 2022 Stefan Baldauf
BMW 325i - Startnummer #1 - Adrenalin Motorsport Team Alzner Automotive - V4 - NLS 2022 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring - Nordschleife
Mercedes-AMG GT3 - Startnummer #2 - Schnitzelalm Racing - SP9 Pro - NLS 2022 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring - Nordschleife
Porsche 911 GT3 R - Startnummer #3 - Falken Motorsports - SP9 Pro - NLS 2022 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring - Nordschleife
Porsche 911 GT3 R - Startnummer #4 - Falken Motorsports - SP9 Pro - NLS 2022 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring - Nordschleife 178 Bilder

NLS-Saison 2022: Rennwagen auf der Nordschleife

NLS-Saison 2022 auf der Nordschleife Das sind alle Rennwagen

Jedes Jahr aufs Neue treibt sich ein bunter Mix aus Serien-Fahrzeugen und Rennwagen auf der Nürburgring-Nordschleife herum. Von klein bis groß, von Sauger bis Turbo über alternative Antriebe ist alles dabei. Wir zeigen Ihnen alle Rennwagen der Nürburgring Langstrecken-Serie 2022.

Die Coronakrise ist zwar noch nicht ausgestanden, doch die Nürburgring Langstrecken-Serie (NLS) hat sie bislang im Rahmen der Möglichkeiten gemeistert. In dieser Saison soll es weiter aufwärts gehen. Flexibilität bleibt das Gebot. Und flexibel zu sein, sind sie an der Nordschleife gewohnt. Das verlangt allein schon das Wetter.

Acht Läufe hat die NLS in dieser Saison geplant. Das zweite Rennen mussten die Veranstalter aufgrund der düsteren Wetterprognosen für das zweite April-Wochenende absagen. Jedoch hat man sich ein Hintertürchen offengehalten. Das Vier-Stunden-Rennen soll am 5. November nachgeholt werden, damit Serie und Teilnehmer auf die gewünschten acht Rennen kommen.

Seit 1977 trägt die Langstreckenmeisterschaft ihre Rennen auf der Nürburgring-Nordschleife aus. Zuerst als Langstreckenpokal, dann als VLN und seit 2020 als Nürburgring Langstrecken-Serie. Kein Teilnehmerfeld ist bunter als das der NLS. Vom seriennahen Kleinwagen bis zum ausgewachsenen Rennwagen ist alles dabei. Fans von Saugmotoren kommen genauso auf ihre Kosten wie Anhänger der Turbo-Technik.

Dacia Logan - Startnummer #281 - SP3 - NLS 2022 - Langstreckenmeisterschaft - Nürburgring - Nordschleife
Stefan Baldauf
Ja, auch die Marke Dacia ist in der NLS vertreten.

Über 30 Fahrzeugklassen

Auch in dieser Saison sucht die Rennserie in mehr als 30 Klassen ihre Sieger. Neun Klassen sind es bei den Produktionswagen, die nach Motorkonzept, Hubraum, Leistung und Gewicht aufgeteilt werden: In V3, V4, V5, V6 versammeln sich seriennahe Autos mit Saugmotoren. In VT1, VT2 (mit Frontantrieb oder mit Heck/Allradantrieb) und VT3 Fahrzeuge mit Turboaufladung. Hinzu kommen eine Klasse für Hybridfahrzeuge – VT Hybrid – und eine für Autos mit Elektroantrieb, kurz V Elektro.

Die Specials-Fahrzeuge gliedern sich in folgende Klassen: SP2, SP3, SP4, SP5, SP6, SP7, SP8, SP9, SP10 für Rennwagen mit Saugmotor. SP2T, SP3T, SP4T, SP8T, SP-Pro für solche mit Turboantrieb. SP-X steht für Sonderfahrzeuge wie den KTM X-Bow GT2. Für Renner bis Bau-Datum 31.12.2011 gibt es die H2 (Hubraum bis 2.000 cm³) und H4 (über 2.000 bis 6.250 cm³). Für Alternative Treibstoffe wie Flüssiggas, Erdgas, Biokraftstoffe und E-Fuels die Klasse VT(-G). Abgerundet wird das Teilnehmerfeld durch TCR-Fahrzeuge, sowie verschiedene Einheitsklassen: BMW M240i Racing, BMW M2 CS Racing Cup, Opel Astra OPC, Porsche 911 GT3 Cup (Cup 2), Porsche Cayman GT4 Clubsport (Cup 3) und KTM X-Bow Cup (Cup X).

Saisonhighlight sind dieses Jahr die "12 Stunden Nürburgring" (10./11.9.) – ein Rennen in zwei Portionen von jeweils sechs Stunden. Die Rennwagen verteilen sich auf einer 24,358 Kilometer langen Rennstrecke, welche die über 20 Kilometer lange Nordschleife mit der Kurzanbindung der Grand Prix-Strecke verbindet. Die Nürburgring-Nordschleife: Das ist selbst für Dauergäste jedes Mal aufs Neue eine große Herausforderung.

Formel 1 Mehr Motorsport IndyCar-Interview: Indy-500-Sieger Simon Pagenaud IndyCar-Star Simon Pagenaud im Interview „Grosjean und ich sind sehr unterschiedlich“

Indy-500-Sieger Simon Pagenaud erklärt die Kunst des Fahrens auf Ovalen.