Mercedes GL 2012, Front Mercedes
Mercedes GL 2012, Seitenansicht
Mercedes GL 2012, Front
Mercedes GL 2012, Fheck
Mercedes GL 2012, Cockpit 29 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Mercedes GL Preise: Mercedes-SUV startet bei rund 72.500 Euro

Mercedes GL Preise Mercedes-SUV startet bei rund 72.500 Euro

Mercedes hat seinen großen SUV, die GL-Klasse, komplett neu aufgelegt. Jetzt kommt der Mercedes GL in den Handel. Die Preise starten bei 72.471 Euro und liegen damit bis zu 4.000 Euro unter dem Vorgänger.

Zum Marktstart steht der neue Mercedes GLmit drei Modellen zur Auswahl. Basisversion ist der Mercedes GL 350 Bluetec 4Matic mit einem 258 PS starken V6-Turbodieselmotor. Alternativ können GL-Käufer auch zum Mercedes GL 500 4Matic BlueEfficency greifen. Der 435 PS starke V8-Turbobenziner kostet ab 94.605 Euro.

Top-Modell der Baureihe ist der neue Mercedes GL 63 AMG mit seinem 557 PS starken Biturbo-V8. Das AMG-Modell steht mit wenigstens 130.305 Euro in der Preisliste.

Mercedes GL mit erweitertet Serienausstattung

Zur Serienausstattung der GL-Modelle zählen unter anderem ein elektrisch betätigtes Schiebedach, die elektrisch betätigte Heckklappe, eine elektromechanische Lenkung sowie im Innenraum ein Farbdisplay mit fotorealistischer Darstellung und eine mit Ledernachbildung bezogene Armaturentafel. Zu den serienmäßigen Assistenzsystemen zählen ein Kollisionswarner, die Müdigkeitserkennung sowie der Seitenwind-Assistent.

Im GL 500 sind zudem aktiver Park-Assistent, ein intelligentes Lichtsystem, ein Keyless-Go-System, eine Drei-Zonen-Klimaautomatik  sowie Multikontur-Massage-Ledersitze serienmäßig.

Der neue Mercedes GL wurde auf der New York Auto Show präsentiert und wird weiter in den USA im Werk Tuscaloosa gefertigt.

Zur Startseite
Verkehr Verkehr 05/2012, 2012 Mercedes GL 63 AMG Mercedes GL 63 AMG Leistungsorientierter Familienlaster

Auf der New York Auto Show hatte Mercedes die zweite Generation des...

Mercedes GL
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Mercedes GL