Bonuszahlungen der Autobauer 2019 Porsche zahlt 9.700 Euro

Viele Automobilhersteller beteiligen ihre Mitarbeiter am Unternehmenserfolg mit sogenannten Ergebnisbeteiligungen. Nun kommen die ersten Zahlen, die auf das Geschäftsjahr 2018 zurückgehen. Porsche zahlt seinen Mitarbeitern bis zu 9.

Führerschein-Zwangsumtausch in Kraft Was Sie jetzt wissen müssen

Rund 43 Millionen Führerscheine in Deutschland müssen in fälschungssichere Exemplare getauscht werden. Der Zwangsumtausch soll bis 2033 in Stufen erfolgen.

Koenigsegg Jesko (2019) 300-mph-Hypercar ausverkauft

Mit dem Jesko peilt Koenigsegg einen neuen Geschwindigkeitsrekord für Serienautos an: über 480 km/h. Dafür gibt es Hightech für Motor, Getriebe und Aerodynamik. Und einen neuen Namen für das Auto, das eigentlich Ragnarok heißen sollte.

Porsche Taycan (2019) Erstmal teuer, aber heiß begehrt

Porsche bringt mit dem Taycan Anfang 2020 seinen ersten rein elektrisch angetriebenen Sportwagen auf den Markt. Der Viertürer soll 600 PS leisten und eine Reichweite von 500 Kilometern bieten. Nun gibt es erste offizielle Zeichnungen.

Erlkönig Opel Insignia Facelift (2020) Mittelklasse bekommt neues Gesicht

Opel verpasst der Limousine und dem Kombimodell Sport Tourer eine Facelift. Wir haben die ersten Erlkönige von beiden Modellen erwischt.

Ares Project Panther De Tomaso Pantera-Comeback

In den 70ern legte der Sportwagenbauer De Tomaso den legendären Pantera mit Ford-V8 auf. Karosseriebauer Ares will den Pantera wieder aufleben lassen, auf Lamborghini Huracan-Basis.

De Tomaso Pantera-Comeback Rückkehr mit Apollo-Hilfe

Möglicherweise steht der De Tomaso Pantera vor einem Comeback. Hinter De Tomaso und Apollo steckt der gleiche chinesische Investor, der jetzt erste Hinweise liefert.

Skurrile Auto-Patente Diebstahlschutz mit Tränengas

Der Name ist Programm: In einer Sammlung präsentieren wir skurrile Patente der Autohersteller. Darunter die Reifenkühlung mit Spritzwasser von Daimler, das autonom fahrende Kino von Ford oder den Diebstahlschutz per Tränengas von Toyota.

Karma Revero Erlkönig Weiterentwicklung mit Pininfarina

Elektroautohersteller Karma arbeitet an einer Weiterentwicklung des Revero. Mit an Bord ist dabei offensichtlich die italienische Designschmiede Pininfarina.

EU-Neuzulassungen Februar 2019 Es geht weiter leicht abwärts

Die Pkw-Neuzulassungen in der EU zeigen sich seit Jahresbeginn leicht rückläufig. Im Februar betrug das Minus gegenüber dem Vorjahr 1,0 %. Seit Jahresbeginn liegen die Neuzulassungen bereits um 2,9 % unter dem Vorjahr.

Lister Knobbly Concept Extrem offener Sportwagen

Die britische Sportwagenmanufaktur Lister hat über Twitter ein neues Modell angekündigt. Der Lister Knobbly soll ein radikaler Speedster werden. Bislang gibt es nur zwei Teaserbilder.

Auto-Flatrate statt Kauf Alle Auto-Abos im Überblick

Immer mehr Hersteller bieten Autos im Abo an. Vorteil für den Autobauer: keine Preis-Diskussionen. Vorteil für den Kunden: kalkulierbare Kosten. Doch die Modelle sind teuer. Die aktuellen Angebote im Überblick.

Chevrolet Corvette C8 ZORA (2018) Mittelmotor-Sportler mit mehr Problemen

In der Chevrolet Corvette-Geschichte bahnt sich der größte Einschnitt seit über 60 Jahren an. Die nächste Corvette-Generation C8 kommt als Mittelmotorsportler. Patentamtsanmeldungen lassen vermuten: Die C8 wird „ZORA“ heißen.

Neuer James Bond-Dienstwagen 007 setzt auf Elektroauto

Auch in der Welt der Geheimdienste scheint es einen Klimawandel zu geben. Wie die britische Zeitung „Guardian“ berichtet, wechselt James Bond in seinem nächsten Abenteuer zu einem elektrischen Dienstwagen.

Mazda CX-5 Modellpflege Edler, komfortabler und sicherer

Zum Modelljahr 2019 hat der japanische Autobauer Mazda den CX-5 modellgepflegt. So kommt der SUV mit einer erweiterten Serienausstattung und neuen Optionen.

Ford Transporter werden sportlich Courier, Connect und Custom als "Sport"-Varianten

Ford verzeichnet eine rege Nachfrage nach sportlich angehauchten Transporter-Varianten und legt neue „Sport“-Versionen von Courier, Connect und Custom auf.

Trump will E-Auto-Förderung streichen 2020er Haushalt sieht keine Fördergelder mehr vor

US-Präsident Donald Trump scheint an Fördermaßnahmen für Elektroautos kein Interesse mehr zu Haben. Im ersten Entwurf für den US-Haushalt 2020 sind keine Fördergelder mehr für den Neukauf von Elektroautos vorgesehen.

Section Control auch in Deutschland Streckenradar wieder abgeschaltet

Nach einer Testphase wurde die erste Section Control in Deutschland auf der B6 in Niedersachsen bei Hannover am 14. Januar 2019 scharf geschaltet. Jetzt hat ein Gericht den Betrieb wieder untersagt.

Devinci DB 718 Elektro-Roadster im Retro-Look

Devinci ist eine kleine Automanufaktur in Südfrankreich, spezialisiert auf Elektroautos im Retrolook. Auf dem Genfer Autosalon wurde mit dem DB 718 ein neuer zweisitziger Roadster vorgestellt.

EU forciert Speedlimiter Automatische Tempobremse könnte 2022 kommen

Die EU arbeitet daran, Neuwagen ab 2022 verpflichtend mit einem automatischen Speedlimiter auszurüsten. Die Tempobremse soll die Unfallzahlen weiter senken.

Lynk & Co 03 Cyan Concept 528 PS starkes Rennsportkonzept für die Straße

Die Volvo-Schwestermarke Lynk & Co engagiert sich mit dem Modell 03 in der WTCC. Jetzt zeigt Lynk mit dem Cyan Concept eine Sportversion für die Straße.

Peugeot-Ansage an VW Könnten Pikes Peak-Rekord locker brechen

2018 stellte VW mit dem Elektroprototypen VW ID R beim Bergrennen am Pikes Peak einen neuen absoluten Rekord auf. Peugeot sagt, sie könnten das noch besser.

FC Bayern München-Partner BMW wird Audi ablösen

BMW will Audi als Partner beim Fußball-Erstligisten FC Bayern München ablösen. Die Bayern haben auch bereits eine Absichtserklärung abgegeben, wonach der Münchner Autobauer Audi spätestens im Jahr 2025 ablöst.

VW Mobilitätsplan - voll unter Strom VW bringt 70 neue E-Auto-Modelle

Vom Diesel-Saulus zum Elektro-Paulus: Der VW-Konzern will in den nächsten zehn Jahren 70 neue E-Modelle auf den Markt bringen. Insgesamt sollen so 22 Millionen Elektroautos in den kommenden zehn Jahren gefertigt werden.

Pagani Elektrosportwagen Ab 2024 nur noch elektrisch

Aktuell feiert Pagani 20 Jahre Zonda mit V12-Motor. Ab 2024 sollen die Luxussportwagen dann aber mit Elektroantrieb ausrücken. Die Stammkundschaft zeigt allerdings wenig Interesse.