Dähler BMW X4 M40i Dähler
Dähler BMW X4 M40i
Dähler BMW X4 M40i
Dähler BMW X4 M40i
Dähler BMW X4 M40i 12 Bilder
SUV

Dähler BMW X4 M40i: 430-PS-Update

Dähler BMW X4 M40i Richtig gekitzelt bringt 70-Zusatz-PS

Tuner Dähler aus der Schweiz bringt den aktuellen X4 (G02) auf bis zu 430 PS. Feinschliff gibt es auch für Fahrwerk, Optik und Akustik.

BMW hat die X4-Familie des Baumusters G02 unlängst mit einem kleinen Facelift aufgefrischt. Dähler aus der Schweiz legt jetzt in Sachen Leistung nach, vernachlässigt aber auch andere Bereiche am Bayern-SUV nicht.

Basis für den Dähler-Umbau ist der X4 M40i mit seinem drei Liter großen Turbo-Reihensechszylinder mit Mild-Hybrid-Technologie samt 48-Volt-Startergenerator. Aus den BMW-Produktionshallen rollt dieser mit 360 PS und höchstens 500 Nm Drehmoment. In der Schweiz weiß man aber, da geht noch mehr. In der ersten Ausbaustufe kitzelt eine neu programmierte Motorsteuerungs-Software aus dem B58-Reihensechszylinder 410 PS und 610 Nm Drehmoment. Juckt es noch immer in den Fingern und man kitzelt weiter, dann entfesselt Stufe zwei sogar 430 PS, das maximale Drehmoment klettert auf 630 Nm. Das ist zwar immer noch nicht ganz BMW-X4M-Niveau (510 PS und 650 Nm), aber schon deutlich näher dran.

Keramikbeschichtete Endrohre

Näher an den M-Sound heran rückt den M40i die Dähler-Nachschalldämpferanlage mit vier Endrohren, die in den Finishes Satinsilber oder Mattschwarz keramikbeschichtet antreten. Auf Wunsch ziehen in den Abgasstrang noch ein Hochleistungskatalysator oder auch eine Klappensteuerung ein.

BMW X4 M40i, SUV, Fahrbericht, 02/2016
Fahrberichte

Auf dem Weg zu mehr Fahrdynamik wird auch am Fahrwerk nachgeschärft. 25 Millimeter kürzere Federn senken den Schwerpunkt des X4 ab. Alternativ kann auch ein voll einstellbares Sportfahrwerk verbaut werden. Direkt ins Auge stechen die neuen Felgen, die Dähler dem SUV in die Radhäuser packt. Zur Wahl stehen verschiedene Design-Varianten als Guss- oder Schmiederad, die in den Dimensionen 20, 21 und 22 Zoll zu haben sind. Auch beim Oberflächen-Finish kann der Kunde zwischen diversen Alternativen wählen. In der 22-Zoll-Maximalversion rollt der X4 vorn auf Reifen der Dimension 255/35 und mit 305/30er-Walzen auf der Hinterhand an.

Bei den optischen Änderungen hält sich Dähler zurück. Fahrzeuge mit M-Sportpaket wertet eine Frontspoilerlippe auf. Für alle X4 stehen zudem Carbon-Spiegelkappen im M-Look bereit. Soll auch das Interieur des SUV umgestaltet werden, hält der Tuner alles von neuen Fußmatten bis hin zur Komplettausstattung mit Leder und Alcantara bereit.

Umfrage

196909 Mal abgestimmt
Was steht für Sie beim Tuning im Vordergrund?
Die Optik!
Die Leistung!

Fazit

Dähler spendiert dem X4 M40i ein klassisches Tuning-Programm. Mit modifizierter Software werden bis zu 70 zusätzliche PS freigesetzt. Neue Fahrwerkskomponenten sorgen für mehr Fahrdynamik. Und größere Felgen gehören eh zu jedem Tuningauto.

Zur Startseite
SUV Tuning Land Rover Defender Arctic Trucks AT35 Land Rover Defender Arctic Trucks AT35 Dieser Defender ist echt grob

Arctic Trucks verpasst dem Land Rover Defender Vergröberungsmaßnahmen.

BMW X4
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über BMW X4