BMW M440i M Performance Parts 2020 BMW
BMW M440i M Performance Parts 2020
BMW M440i M Performance Parts 2020
BMW M440i M Performance Parts 2020
BMW M440i M Performance Parts 2020 12 Bilder

BMW M440i Coupé mit M Performance Parts

Nieren-Krösus mit Karbon

Kaum erscheint ein neues BMW-Modell, sind auch M Performance Parts am Start. Der jüngste in Karbon gehüllte Spross ist das neue 4er Coupé M440i.

Bei BMW werden sie immer schneller. Wir haben uns allmählich daran gewöhnt, das kurz nach der Markteinführung eines neuen Modells die M Performance Parts als Option feilgeboten werden. Beim neuen 4er gehen die Münchener einen Schritt weiter, und bringen die beliebten Anbauteile direkt zum Marktstart mit. Ob es für das nächste Modell jetzt die M Performance Parts schon vor dem eigentlich Auto geben wird, wissen wir natürlich nicht. Tut hier aber auch nichts zur Sache. Es geht um den 4er mit der großzügigen Niere.

Wo kommt das M her?

Allerdings verschwimmen auch geübten Konfigurator-Klickern langsam die Grenzen vor den Augen, schließlich gibt es viele Wege, das Logo der M GmbH auf dem Fahrzeug unterzubringen. Man kann ein M Sport Modell bestellen, oder das Modell M Automobile. Man kann aber auch das M Karbon Exterieurpaket für 2.700 Euro zubuchen, was allerdings noch nicht dem Look der M Performance Parts entspricht. Die Daseins-Berechtigung der Werkstuning-Teile hätten wir also hergeleitet, klar soweit?

BMW M440i M Performance Parts 2020
BMW
Ganz einfach ist es nicht. Die 20-Zoll-Felgen sind im Konfigurator nicht zu finden, die roten Bremssättel allerdings schon. Flicks und Seitenbeklebung wiederum sind M Performance Parts.

Gut. Über die M Performance Parts erhalten Sie einen Karbon-Rahmen für die "dezent" vergrößerte Niere. Frontsplitter und Aero-Flicks komplettieren den Look im 4er-Gesicht. Am Hintern wird ein Diffusor-Einsatz verbaut, der mit Spoilerlippe und Endrohrblenden das Gesamtbild des sportlich aufgehübschten Hecks zusammensetzt. Dekorbeklebung oberhalb der Seitenschweller soll das Profil schärfen. Innen dominiert das M Performance Lenkrad die Cockpitlandschaft, eingerahmt von – Sie ahnen es freilich – Karbon-Zierleisten. Einen Überblick über alle angebotenen Teile können Sie sich in unserer Bildergalerie verschaffen.

Fazit

Fast entsteht der Eindruck, ein BMW ohne Verweis auf die M GmbH sei gar kein richtiger BMW. Falls es Ihnen auch so geht, können Sie auch beim neuen 4er Coupé ganz beruhigt sein. Es sind Performance Parts für alle da.

Auch interessant

BMW 4er Coupé - Erster Check
BMW 4er Coupé - Erster Check
6:23 Min.
BMW 4er
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über BMW 4er
Mehr zum Thema Trends Design und Technik
Range Rover, Reihen-Sechszylinder-Dieselmotor
Neuheiten
Auto Face Swap Design Front Retusche Photoshop
Neuheiten
Mercedes Designo Lack Farben Hersteller
Neuheiten