Manhart MHX3 600 Manhart
Manhart MHX3 600
Manhart MHX3 600
Manhart MHX3 600
Manhart MHX3 600 16 Bilder
SUV

Manhart MHX3 600: Mehr als 600 PS für den BMW X3 M

Manhart MHX3 600 Mehr als 600 Tuning-PS für den BMW X3 M

Tuner Manhart hat dem schon ab Werk sehr potenten SUV X3 M Competition von BMW noch ein wenig auf die Sprünge geholfen.

Serienmäßig ist der Power-SUV aus München mit bis zu 510 PS Leistung und einem maximalen Drehmoment von 650 Nm am Start. Nach der Manhart-Kur wird aus dem X3 ein MHX3 600, der schon mit seinem Namen den Weg in Sachen Leistung weist. Dank eines Zusatz-Steuergeräts pumpen die Wuppertaler den Dreiliter-Reihensechszylinder mit Biturbo-Aufladung auf satte 635 PS und ein Drehmoment von 785 auf. Dazu verbaut der Tuner eine Edelstahl-Abgasanlage mit Klappensteuerung, die in vier Karbon-Endrohren mündet. Zudem bietet Manhart Downpipes mit 300-Zellen-Katalysatoren an, die aber ebenso keine TÜV-Zulassung besitzen und nur für den Export geeignet sind wie die OPF-Delete-Ersatzrohre mit 200-Zellen-HJS-Katalysatoren.

BMW X3 (G01) LCI Facelift (2021)
Neuheiten

Fette Räder, viel Karbon

Auch optisch soll der MHX3 600 natürlich seiner Leistung gerecht werden. Das Fahrwerk wurde um 30 Millimeter tiefergelegt, in den Radhäusern kämpfen Alpina-Leichtmetallfelgen in den Dimensionen 9x22 und 10x22 mit Reifen der Größen 255/35 ZR22 und 295/30 ZR22 gegen den Rollwiderstand. Dazu verpasst Manhart dem Sport-SUV noch ein Karbon-Karosseriekit mit Splitter, seitlichen Flaps sowie Schürzeneinsätzen für die Front, Spiegelkappen und Heckdiffusor.

Eine Folierung in mattem Blau mit grauen Zierstreifen und Schriftzügen runden die Optik ab. Auch im Innenraum verbaut Manhart Karbon-Applikationen. Das komplette Tuning-Paket ist übrigens auch für das SUV-Coupé X4 M verfügbar.

Die Einzelpreise für den MHX3 600

Für das Leistungs-Update inklusive Steuergerät ruft Manhart 5.698 Euro auf. Die Edelstahl-Abgasanlage mit Klappenfunktion kostet 4.399 Euro und die 22-Zöller stehen inklusive Reifen für 8.200 Euro in der Liste. Genauso viel kostet das achtteilige Karbon-Kit. Die Folierung schlägt mit 5.176 Euro zu Buche.

Umfrage

20106 Mal abgestimmt
Wie sieht für Sie optimales SUV-Tuning aus?
Tiefer, breiter, schneller!
Bodenfreiheit statt Spoiler!

Fazit

Manhart macht aus dem ohnehin nicht schwachbrüstigen BMW X3 M Competition einen noch potenteren Sport-SUV mit deutlich über 600 PS. Dazu gehören die typischen Tuning-Insignien: Tieferlegung, große Räder, expressive Optik und eine neue Auspuffanlage, die je nach Ausführung allerdings keinen TÜV erhält.

SUV Tuning 1978er Ford Bronco Super Duty Restomod 1978er Ford Bronco Super Duty Restomod 155.000 Euro für einen Botox-Bronco

Gewaltiger Auktionserlös einer zweifelhaften Oldtimer-Restaurierung.

BMW X3
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über BMW X3