6/2020, Mitsubishi Eclipse Cross Zubehör Mitsubishi
6/2020, Mitsubishi Eclipse Cross Zubehör
6/2020, Mitsubishi Eclipse Cross Zubehör
6/2020, Mitsubishi Eclipse Cross Zubehör
Mitsubishi Eclipse Cross Diesel 2019 Fahrbericht 5 Bilder

Zubehör für den Mitsubishi Eclipse Cross

Optik und Nutzen für das SUV-Heck

Fahrer eines Mitsubishi Eclipse Cross können jetzt das Heck ihres SUV sportlicher wirken lassen. Außerdem schützt eine Edelstahlleiste aus dem Zubehör die Ladekante.

Der Mitsubishi Eclipse Cross überraschte bei seinem Marktstart im Frühjahr 2018 mit seinem exzentrischen SUV-Coupé-Design. Das kommt bei den Kunden an, im vergangenen Jahr wurden immerhin 11.385 Eclipse Cross erstmals in Deutschland zugelassen.

Jetzt erweitert der Importeur das Zubehörangebot für die Baureihe und konzentriert sich bei den Neuheiten auf die Heckpartie des Eclipse Cross. Schutz vor Lackkratzern beim Beladen bietet eine Edelstahlleiste mit dem Modellschriftzug für den Stoßfänger.

Eine Auflage für den Stoßfänger in der Optik eines Heckdiffusors soll für sportliche Optik sorgen. Sie ist in einem silbernen Edelstahl-Look oder in Schwarz erhältlich. Die Schutzleiste kostet 119 Euro, die Diffusor-Optik 599 Euro, jeweils ohne Montagekosten in der Werkstatt. Wer beide Zubehörteile nimmt, spart durch einen Paketpreis von 649 Euro Geld.

Fazit

Die Schutzleiste erhöht den Praxisnutzen des Mitsubishi Eclipse Cross, der angedeutete Heckdiffusor zumindest optisch die Dynamik des kompakten SUV-Modells.

Auch interessant

So sieht es aus, das Facelift des L200
So sieht es aus, das Facelift des L200
1:08 Min.
Mitsubishi
Artikel 0 Tests 0 Baureihen 0 Videos 0
Alles über Mitsubishi
Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Audi SQ7 4.0 TFSI
Neuheiten
Fisker Ocean Elektro-SUV
Neuheiten
Ford Bronco Sport
Neuheiten