Senner Tuning Toyota GR Yaris Race Edition Senner Tuning
Senner Tuning Toyota GR Yaris Race Edition
Senner Tuning Toyota GR Yaris Race Edition
Senner Tuning Toyota GR Yaris Race Edition
Senner Tuning Toyota GR Yaris Race Edition 10 Bilder
Kostenlos registrieren und weiterlesen!

Ich habe bereits ein Benutzerkonto

Warum kann ich nicht weiterlesen?

Das Lesen bleibt weiterhin kostenfrei! Sie haben lediglich das Limit verfügbarer Artikel ohne Registrierung für die nächsten 30 Tage erreicht.

Wir verwenden Ihre E-Mail Adresse, um Ihnen Angebote zu ähnlichen Produkten oder Dienstleistungen aus unserem Haus anzubieten. Sie können diesen Dienst jederzeit mit dem in der E-Mail befindlichen Abmeldelink beenden oder der Nutzung Ihrer Daten zu Werbezwecken widersprechen unter motorpresse@datenschutz.de.

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden und nehmen die Datenschutzerklärung zur Kenntnis.

Senner Tuning Toyota GR Yaris: Würziger Drei-Topf

Senner Tuning Toyota GR Yaris Würziger Drei-Topf

Senner Tuning presst aus dem Yaris-Dreizylinder satte 351 PS. Nachgelegt wird aber auch im Fahrwerksbereich.

Kaum ein anderer aktueller Kleinwagen passt besser ins Kraftzwerg-Bild als der Toyota GR Yaris. 261 PS und 360 Nm stark kennt der kleine Allradler quasi keinen direkten Konkurrenten. Dass aber noch viel mehr Potenzial im kleinen Turbo-Dreizylinder steckt, zeigt Tuner Senner aus Ingelheim mit seiner Toyota GR Yaris "Race Edition".

3 Zylinder, aber dennoch 351 PS

Weil der 1,6-Liter große Dreizylinder von der Macht der Turboaufladung lebt, legt die Senner-Truppe hier nach. Ein neuer riesiger Ladeluftkühler versorgt den Turbo mit noch kühlerer Luft. Neue Krümmer mit Sportkatalysatoren sorgen im Zusammenspiel mit einer Milltek-Sportabgasanlage mit Carbon-Endrohrblenden auf der Auslassseite für effizientere Gaswechsel. Optimale Rahmenbedingungen schafft eine neu programmierte Motorsteuerung. Das Gesamtpaket generiert 90 zusätzliche PS und 75 zusätzliche Nm Drehmoment. In Summe wüten unter der Haube des GR Yaris somit 351 PS und 435 Nm.

Toyota GR Yaris H2 Wasserstoff
Neuheiten

Da kann ein Upgrade beim Fahrwerk nichts schaden. Die Serienräder ersetzt Senner durch Rundlinge vom japanischen Spezialisten Work Wheels. Das Kiwami-Rad im Fünf-Doppelspeichen-Design wandert in der Dimension 9,5x18 Zoll unter die Radläufe. Aufgezogen werden Michelin Pilot Sport Cup 2-Semislicks in der Größe 245/35. Trotz der üppigen Dimensionen reduziert die neue Rad-Reifen-Kombi die ungefederten Massen je Rad auf 19 Kilogramm. Die finale Fahrwerkswürze liefert ein voll einstellbares KW-Gewindefahrwerk der Variante III, welches zudem den Schwerpunkt des heißen Kleinwagens um einige Zentimeter absenkt.

Die Umbaukosten des gesamten Projekts beziffert Senner Tuning mit rund 15.000 Euro inklusive Eintragung in die Papiere.

Umfrage

167521 Mal abgestimmt
Was steht für Sie beim Tuning im Vordergrund?
Die Optik!
Die Leistung!

Fazit

Über 350 PS in einem Kleinwagen sind schon eine Ansage. Ob man das braucht ist eine andere Frage. Der finanzielle Aufwand dafür ist beachtlich. 15.000 Euro sind nur knapp weniger als der halbe Neuwagenpreis.

Zur Startseite
Kleinwagen Tuning Irmscher Fiat 500e Irmscher Fiat 500e Auf 100 Exemplare limitiert

Tuner Irmscher legt eine Sonderserie des Elektro-Kleinwagens auf.

Toyota Yaris
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über Toyota Yaris