Über Alfa Romeo 156

Der Alfa Romeo 156 ist ein Auto der Mittelklasse. Der in drei Karosserieformen angebotene Italiener wurde zwischen 1997 und 2005 produziert.

Mit der Präsentation des Alfa Romeo 156 weckte der italienische Hersteller nach vielen Jahren wieder die Alfa-Leidenschaft bei den Kunden. Die sportlichen Proportionen und das agile Handling verhalfen dem neuen Modell zu einem guten Markterfolg. Dank des guten Absatzes des Alfa Romeo 156 entschieden sich die Italiener im Herbst 2000, der Limousine noch eine Kombi-Variante namens "Sportwagon" zu Seite zu stellen. Ab 2004 wurde auch noch eine Allradversion namens "Crosswagon Q4" angeboten.

Motorseitig wurde der Alfa Romeo 156 mit einer großen Bandbreite von Vier- und Sechszylinder-Benzinmotoren ausgestattet, die zwischen 120 PS und 250 PS leisteten. Bei den Dieseln ging es bis zum 2,4 Liter JTD mit 175 PS. Sein Design und sein Erfolg brachten dem Alfa Romeo 156 auch einige Preise ein. So wurde der schicke Italiener 1998 mit dem Titel "Car of the Year" bedacht.

Verkehr Verkehr Weihnachtskalender 2018 Tür 28 Adventskalender 2019 11. Dezember: Dachbox KAMEI 330

Heute im Adventskalender gibt es hinter Tür Nr. 11 eine Dachbox KAMEI 330...