Unsere Ergebnisse
23.10.2014 Fahrbericht Fiat 500L Trekking und Kia Soul: Zweimal einfach anders
Der stylische Kia Soul ist zwar teurer, aber eben auch ausgewogener. Er ist solider verarbeitet, einfacher zu bedienen, dazu sicherer und mit den besseren Sitzen auch für lange Touren gut gerüstet. Der Fiat 500L überzeugt auch als Trekking mit hoher Variabilität, gutem Platzangebot und günstigem Verbrauch. Aber erst mit besseren Bremsen könnte er den Kia knapp überholen. Text lesen
24.04.2014 Günstige Siebensitzer: Sieben Vans und Hochdachkombis im Vergleich
Sicher sind alle sieben, aber nur drei echte Siebensitzer: Alle sieben bieten mit voller Beladung und in Extremsituationen hohe Fahrsicherheit. Wer sieben Sitze aber nicht nur braucht, um zweimal im Jahr am Kindergeburtstag die Sieger des Schaumkuss-Wettessens heimzufahren, für den kommen hier nur drei Modelle in Frage: Dacia Lodgy und Renault Grand Kangoo bringen sieben vollwertig unter, bewahren sich genug Laderaum. Beim etwas ruppigen VW Caddy gelingt das erst dem 1.666 Euro teureren Maxi, bei dem die dritte Bank aber sperrig im Laderaum steht. Wer es nicht so kastig mag, findet im Opel Za… Text lesen
14.04.2014 Fiat 500L im Fahrbericht: Mehr Kraft für die Leistungsträger
Mit den beiden neuen 120-PS-Turbos ist der Fiat 500L ausgewogen und so flott motorisiert, dass ihm selbst in speziellen Fahrsituationen – beladen oder am Berg – nicht so schnell die Puste ausgeht. Beim Verbrauch glänzt aber nur der Diesel mit Normwerten, die sich auch im Konkurrenzvergleich sehen lassen können.  Text lesen
25.02.2014 Fiat 500L Living 1.6 16V Multijet im Fahrbericht
Für einen Fiat 500 ein riesiges Auto, doch als Siebensitzer äußerst kompakt – der Living bietet viel variabel nutzbaren Raum fürs Geld. Der Dieselmotor ist nicht gerade sparsam, aber kultiviert und ausreichend kräftig. So harmoniert er gut mit dem gemütlichen Charakter des Vans. Text lesen
Fahrberichte Fiat 500L Trekking, Heckansicht Fiat 500L Trekking 1.6 Multijet Klein-SUV mit Gute-Laune-Design

Beim Fiat 500L Trekking gehen die Meinungen auseinander. Die einen schmähen ihn als zweiten Multipla, die anderen rufen begeistert: „Cool! Dieses Design macht...

Fahrberichte Fiat 500L Living, Seitenansicht Fiat 500L Living im Fahrbericht Sieben auf einen Retro-Streich

Die 500er-Familie wird von Fiat konsequent ausgebaut: Als 500L Living gibt es den knuffigen Kleinwagen jetzt auch mit erwachsenen 4,35 Meter Länge und sieben...

Fahrberichte Fiat 500L Living, Seitenansicht Fiat 500L Living im Fahrbericht Für sieben lang gemacht

Fiat verlängert den 500L im Heckbereich um 20 Zentimeter und schafft damit Platz für zwei Zusatzsitze. Zudem erhält die XXL-Version den Namenszusatz Living.

Tests Fiat 500L 0.9 Twinair Lounge, Mini One Countryman, Frontansicht Fiat 500L Twinair und Mini One Countryman im Test Kult-Kleinwagen im Maxi-Format

Fiats Minivan 500L gegen Mini Countryman: ähnliche Konzepte, doch Unterschiede bei Antrieb, Fahreigenschaften, Raumnutzung und Kosten der jugendlichen...

Tests Fiat 500L 1.4 16V Pop Star, Ford B-Max 1.0 Ecoboost Titanium, Seitenansicht Ford B-Max und Fiat 500L im Test Nur kleiner – oder cleverer?

Weil man sich auf nichts mehr verlassen kann, werden nun sogar kleine Vans lässig. Statt mit Baby-an-Bord-Spießigkeit wollen Ford B-Max und Fiat 500L auf...

Tests Fiat 500 L 1.4 16V, Heckansicht Fiat 500 L 1.4 16V im Test Retro-Fiat in XXL

Der italienische Autobauer Fiat möchte den Erfolg des kleinen 500 in eine höhere Klasse übertragen. Auftritt 500 L als Kompaktwagen-Alternative mit mehr Raum –...