Preise für Smart Fortwo & Forfour

Das kosten Zwei- und Viersitzer

07/2014, Smart Fortwo Foto: Smart 36 Bilder

Ab sofort sind Smart Fortwo und Smart Forfour zu Peisen ab 10.895 Euro bzw. 11.555 Euro bestellbar. Der Preis des Zweisitzers bleibt damit auf den Niveau des Vorgängers. Die Auslieferung der beiden Modelle erfolgt jedoch erst ab dem 22. November 2014.

Zu diesen Preisen erhält der Kunde die 70-PS-Version mit Schaltgetriebe, die ersten Modelle mit Turbomotor (90 PS) folgen im Dezember 2014, das Doppelkupplungsgetriebe Twinamic ist erst im Frühjahr 2015 erhältlich. Zusätzlich bietet Smart noch eine Edition #1 für Fortwo und Forfour zum Preis von 13.990 oder 14.990 Euro an. Weitere Infos hier.

In der Einstiegsversion bieten Smart Fortwo und Smart Forfour serienmäßig LED-Tagfahrlicht, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Wegfahrsperre, Tempomat mit Geschwindigkeitsbegrenzung, ein Kombiinstrument mit monochromem LCD-Display, Bordcomputer sowie elektrische Fensterheber vorne.

Smart_Fortwo
Neuer Smart Fortwo und Forfour stellen sich vor 1:55 Min.

Mit "Passion", "Prime" und "Proxy" gibt es drei Ausstattungslinien für den Zwei- und Viersitzer:

Passion
bietet:
- Interieur Farbkombination schwarz/orange oder schwarz/weiß
- Leder-Multifunktionslenkrad
- Kombiinstrument mit 3,5"-Farb-TFT-Display
- Direktlenkung
Aufpreis: 1.390 Euro


Prime bietet:
- Schwarze Ledersitze mit weißen Ziernähten
- Leder-Multifunktionslenkrad
- Leder Schaltknauf
- Direktlenkung
- Sitzheizung vorne
- Spurhalteassistent
Aufpreis 1.990 bzw. 2.150 Euro

Proxy bietet:
- Panoramadach
- Sitze in Lederoptik weiß/blau
- Cool & Audio-Paket
- Sport-Paket mit 16-Zoll-Leichtmetallfelgen
Aufpreis 3.390 bzw. 3.500 Euro

Wer seinen Smart Fortwo oder Smart Forfour noch weiter aufrüsten will, kann neben dem serienmäßgen Seitenwind-Assistenten die Abstandswarner für 250 Euro oder den Spurhalteassistenten zu 380 Euro bestellen. Letzterer ist in der Linie Prime und Proxy serienmäßig. Die Direktlenkung kostet 490 Euro Aufpreis.

Für guten Klang sorgt das JBL-Soundsystem zu 545 beziehungsweise 595 Euro – für mehr Komfort kann die Sitzheizung für 260 Euro, eine Klimaautomatik für 925 Euro, weitere Zusatzinstrumente mit Uhr und Drehzahlmesser für 150 Euro, eine Einparkhilfe hinten für 300 Euro und eine Rückfahrkamera für 3.465 Euro geordert werden.

Für den Smart Forfour bietet das Unternehmen zusätzlich noch Ready Space-Sitze an. Hierbei lassen sich Wendekissen für die Rücksitze umdrehen, wodurch die Ladehöhe um 12 Zentimeter ansteigt - das Konto wird dafür um 250 Euro entlastet. Auch exklusiv für den Viersitzer vorbehalten ist das elektrische Stoff-Faltdach für 990 Euro.

Des Weiteren bietet Smart für Fortwo und Forfour fünf Pakete an:

Sport-Paket (575 Euro):
- Tieferlegung um 10 Millimeter
- Serienmäßig in der Ausstattung Proxy.

LED & Sensor-Paket (510 Euro):
- Frontscheinwerfer mit Welcome-Funktion
- Tagfahrlicht in LED-Lichtleiter-Technik
- Schlussleuchten in LED-Technik
- LED-Nebelscheinwerfer
- Regen- und Lichtsensor

Komfort-Paket (270 Euro):
- höhenverstellbarer Fahrersitz und Lenksäule
- elektrische Außenspiegel

Cool & Audio-Paket (1.100 Euro):
- Klimatisierungsautomatik mit Pollen-Filter
- Audio-System inkl. Bluetooth-Telefonie
- Navigation via Smart Cross Connect-App

Preise Smart Fortwo und Forfour

Line Smart Fortwo Smart Forfour
Basis 10.895 € 11.555 €
Passion 12.285 € 12.945 €
Prime 12.855 € 13.705 €
Proxy 14.285 € 15.055 €
Edition #1 13.990 € 14.990 €
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Kommentar schreiben
Neues Heft
Top Aktuell Seat Arona 1.5 TSI, Exterieur Alle Seat-Modelle mit Euro 6d-Temp Das Angebot ist überschaubar
Beliebte Artikel Smart Forfour Edition 1 Smart Forfour & Fortwo Edition #1 Zum Start ein Sondermodell 07/2014, Smart Fortwo Smart Fortwo und Forfour in Paris Heckmotor mit zwei und vier Türen
Anzeige
WhatsApp Newsletter
WhatsApp Newsletter
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Sportwagen VLN 7 - Nürburgring - 22. September 2018 VLN, 7. Lauf 2018 Black Falcon siegt vor Frikadelli Falken Porsche 911 GT3 R 2019 - VLN 7 - 20. September 2018 VLN Vorschau, 7. Lauf 2018 Falken mit neuem Porsche
Allrad Kia Niro EV Elektro-SUV Kia e-Niro (2019) Elektro-SUV mit 485 km Reichweite Seat Tarraco, SUV, Offroad, Allrad, 7-sitzer Seat Tarraco (2019) Lesen Sie hier alles zum neuen Seat-SUV
Oldtimer & Youngtimer Volkswagen Käfer 1200 Cabriolet (1961) VW Käfer Auktion Schwedens größtes Käfer-Museum macht zu Ford Sierra I Cosworth 1985 50 Jahre Ford RS Schnelle Escort, Sierra, Focus