Weitere Videos

Kosten und Realverbrauch: VW Polo 1.0 TSI Style

Kosten und Realverbrauch VW Polo 1.0 TSI Style

Der 28.030 Euro teure VW Polo 1.0 TSI Style tritt zum Verbrauchs-Check an.

Seit sich der Golf in Generation VIII darin gefiel, Materialsorgfalt und Bediengeschick zu reduzieren, schaut so ein Polo kein bisschen weniger wertvoll aus. Und selbst die an sich fitzeligen Tastflächen für die Regelung der Klimaautomatik sind noch besser als die Schiebetaster im Golf.

VW Polo GTI
VW
VW Polo GTI VW Polo GTI, Exterieur VW Polo GTI, Exterieur VW Polo GTI, Interieur 43 Bilder

Dazu bremst der Polo hervorragend, fährt fast unerschütterlich sicher. Doch kurvt er bei aller Souveränität mit diskreter Vergnüglichkeit um Biegungen – wegen der präzisen, direkten und rückmeldungsstimmigen Lenkung. Das mit dem Federn erledigt er mit Sorgfalt, bleibt aber straff genug, um nicht ins Wanken zu kommen. Auch wegen großer, bequemer Sitze und guter Geräuschdämmung tourt man mit dem Polo locker über weite Strecken. Da stört nur die knappe Reichweite: Mit 40-l-Tank ist nach gut 600 km ein Tankstopp fällig für den 1.0 TSI. Und wie sieht es nun konkret mit den Kraftstoff- und Unterhaltskosten aus?

Unser Testverbrauch

VW gibt für den Polo 1.0 TSI Style einen WLTP-Verbrauch von 5,8 Litern Super auf 100 Kilometern an. Von diesem Wert entfernt er sich im Alltag. Wir haben einen Durchschnittsverbrauch von 6,6 Litern ermittelt, was Spritkosten von 12,34 Euro auf 100 Kilometern verursacht. Auf der Eco-Runde verbrauchte der VW 5,2 Liter, während er sich auf der Pendler-Strecke 6,6 Liter genehmigte. Wurde der VW sportlich bewegt, stieg der Verbrauch auf 8,3 Liter. Die Kraftstoffkosten errechnen sich anhand des tagesaktuellen Kraftstoff-Preises auf unserem Partner-Portal mehr-tanken (20.10.2022 / Super: 1,87 Euro/Liter).

VW Polo 1.0 TSI Style
Achim Hartmann
Der Testverbauch setzt sich zu 70% aus der Pendler-Runde und jeweils 15% Eco und Sport zusammen.

Monatliche Unterhaltskosten

Wer so ressourcenschonend fährt wie wir auf unserer Eco-Runde, drückt die Spritkosten für 100 Kilometer auf 9,72 Euro. Die eher heftige Gangart resultiert in einer Summe von 15,52 Euro. Die Kfz-Steuer kostet für den VW 99 Euro pro Jahr, die Haftpflicht-Versicherung beträgt 307 Euro. Teil- und Vollkasko schlagen mit zusätzlichen 64 beziehungsweise 377 Euro zu Buche. Monatliche Unterhaltskosten von 241 Euro zahlt, wer den VW 15.000 Kilometer im Jahr fährt. Beträgt die Laufleistung das Doppelte, steigt die Summe auf 447 Euro. Den Wertverlust lassen wir in dieser Rechnung außen vor.

VW Polo 1.0 TSI Style
Achim Hartmann
Der 28.030 Euro teure VW Polo 1.0 TSI Style tritt zum Verbrauchs-Check an.

So wird getestet

Der auto motor und sport-Testverbrauch setzt sich aus drei unterschiedlich gewichteten Verbrauchsfahrten zusammen. 70 Prozent macht der sogenannte "Pendler-Verbrauch" aus. Dabei handelt es sich um eine Fahrt vom Wohnort zum Arbeitsplatz, die im Schnitt 21 Kilometer misst. Mit 15 Prozent geht eine besonders sparsam gefahrene, ca. 275 Kilometer lange Eco-Runde in die Wertung ein. Die übrigen 15 Prozent entfallen auf die Sportfahrer-Runde. Die Länge gleicht in etwa der Eco-Runde, die Routenführung enthält aber einen größeren Autobahn-Anteil und damit im Schnitt höhere Geschwindigkeiten. Die Berechnungsgrundlage für die Kraftstoffkosten bildet immer die Preisangabe des Portals "mehr Tanken" vom Tag der Artikel-Erstellung.

Die monatlichen Unterhaltskosten enthalten Wartung, Verschleißteilkosten und Kfz-Steuern bei einer angenommenen Jahresfahrleistung von 15.000 und 30.000 Kilometern ohne Wertverlust. Grundlage der Berechnung sind der Testverbrauch, eine dreijährige Haltedauer, Schadenfreiheitsklasse SF12 für Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung bei der Allianz inklusive Vergünstigungen für Garagenparker und die Beschränkung auf bestimmte Fahrer (nicht unter 21). SF12 beutet bei der Allianz einen Rabattsatz von 34 Prozent für die Haftpflicht und 28 Prozent für die Vollkasko.

Fazit

Im auto motor und sport-Testverbrauch landet der 28.030 Euro teure VW Polo 1.0 TSI Style mit 110 PS bei einem Durchschnittswert von 6,6 Liter Super pro 100 Kilometer. Damit betragen die Kraftstoffkosten auf dieser Distanz 12,34 Euro. Die monatlichen Unterhaltskosten liegen bei 241 Euro (15.000 km jährliche Laufleistung) oder 447 Euro (30.000 km jährliche Laufleistung).

Technische Daten

VW Polo 1.0 TSI Style
Grundpreis 27.300 €
Außenmaße 4074 x 1751 x 1451 mm
Kofferraumvolumen 351 bis 1125 l
Hubraum / Motor 999 cm³ / 3-Zylinder
Leistung 81 kW / 110 PS bei 5500 U/min
Höchstgeschwindigkeit 195 km/h
0-100 km/h 10,7 s
Verbrauch 4,8 l/100 km
Testverbrauch 6,6 l/100 km
Alle technischen Daten anzeigen
Zur Startseite
Sportwagen Sportwagen AMG GT Roadster Kosten und Realverbrauch Mercedes-AMG GT Roadster

Der Mercedes-AMG GT Roadster tritt zum Verbrauchs-Check an.

VW Polo
Artikel 0 Tests 0 Generationen 0 Videos 0
Alles über VW Polo