Jeden Morgen hier oder als E-Mail
Täglicher Newsletter

Newsletter vom 17. Juli 2021 Reifen, nichts als Reifen

Neben einer autonom agierenden Offroad-Walze von Rheinmetall stellen wir den neuen Aston Martin Valhalla vor, beleuchten das Gerücht um den neuen GT1-Straßen-Sportwagen von Porsche und verraten Ihnen, welcher BMW 5er E39 für Sie am besten passt.

Ein Blick auf den Mission Master XT bringt eine direkte Erkenntnis: Ja, so stellt man sich ein Fahrzeug vor, das ein Rüstungskonzern im Angebot hat. Gleichzeitig wirft das Produkt aus dem Hause Rheinmetall gleich mehrere Fragen auf. Die erste: Warum besteht das Ding nur aus Reifen? Und zweitens: Wo befindet sich die Fahrerin oder der Fahrer? Die passenden Antworten liefert Ihnen mein Kollege Torsten Seibt in seinem Artikel über den Mission Master XT.

Rheinmetall Mission Master XT und SP
Rheinmetall

Am exakt anderen Ende des Autospektrums siedelt sich der Aston Martin Valhalla an. Ein neuer Mittelmotor-Sportler aus Britannien, der in seinem jungen Autoleben (jenes des Serienautos hat in Wahrheit noch gar nicht begonnen) schon einiges durchmachen musste. Zum Beispiel eine Herztransplantation: Statt eines selbst entwickelten V6-Hybridantriebs liefert nun Mercedes-AMG einen V8-Twin-Turbo zu, der mit zwei E-Maschinen und einem spannenden Achtgang-DKG kombiniert wird. Mehr Infos gefällig? Hier entlang.

Empfehlung der Redaktion

Aston Martin Valkyrie Straßenversion Aston Martin Valkyrie (2021) Der Supersportler für die Straße

Alle 175 Exemplare sind verkauft. Die Straßenversion leistet 1.176 PS.

CooleKarren versteigert BMW 850 Ci CooleKarren versteigert 8er BMW aus den 90ern Gepflegter BMW 850 Ci zu haben Anzeige

Die Auktion des 8ers mit 5-Liter-V12-Motor endet in Kürze.

H&R BMW X6 M The Big Bang: H&R Gewindefedern für den BMW X6 M / Competition Anzeige

H&R hat für das SUV-Coupé neue Sportfedern entwickelt.

MWM Spartan Elektroauto UAZ MWM UAZ Spartan Rustikaler Russe mit Elektroantrieb

Eine tschechische Firma baut den UAZ Hunter auf Elektroantrieb um

Senner Tesla Model 3 Senner Tesla Model 3 Tuner erhöht Reichweite und Komfort

Auch bei Elektroautos geht in Sachen Tuning mehr als nur Optik.

Es hat jedes Jahr etwas Besonderes an sich, wenn der Formel-1-Zirkus in Silverstone Halt macht. Schließlich kehrt die Königsklasse hier an ihren Geburtsort zurück. Es ist deshalb sicher kein Zufall, dass die Formel 1 hier das mit Spannung erwartete, nach dem revolutionären neuen Reglement aufgebaute Auto erstmals in Originalgröße und zum Anfassen präsentierte. Ganz offensichtlich waren die Teams in die Pläne ihrer Dachorganisation eingeweiht, denn nur einen Tag später zeigten sie den Boliden in ihren aktuellen Teamfarben. Dies zwar nur in Form von Bildern - aber cool sehen die 2022er-Renner trotzdem aus.

Mehr zum Thema Newsletter
Audi RS 3 Limousine bei der Rekordfahrt auf der Nordschleife
08/2021, Chevrolet COPO Camaro mit Big-Block-V8
Audi Sky Sphere Concept
Mehr anzeigen