Porsche 935 JLP-2 (1980) bei RM Sotheby's Le-Mans-Porsche vom Drogenhändler

Der Besitzer dieses Porsche 935 saß mehrere Jahre im Gefängnis. Doch auch ohne diese Geschichte ist der Le-Mans-Rennwagen interessant.

Motor Klassik trifft Chris Bangle (Ex BMW) Designer spricht über Fiat Coupé, 7er E65 und Opel

Chris Bangle spricht in der neuesten Folge von „Motor Klassik trifft...“ über seine Zeit bei BMW, das Fiat Coupé, Design und Herausforderungen.

Auto-Legende Trabant (1957-1991) Go, Zweitakter, Go

Der Trabi lebte scheinbar ewig: Erst wartete das Volk 10 Jahre auf ihn und dann wollte ihn plötzlich keiner haben. Da half auch kein Polo-Motor.

Motor Klassik trifft George Gallion (2/2) „Chris Bangle ist ein Genie“

George Gallion spricht in der neuesten Folge von „Motor Klassik trifft...“ über Kollegen und sein Studium bei einem Bauhaus-Lehrer.

Veritas: Silberpfeile aus der Provinz Die kurze, tragische Geschichte von Veritas

Die Rennsport-Marke Veritas lebte kurz, aber heftig: Verleger Pietsch gewann damit Rennen und es war die erste deutsche Marke in der Formel 1.

Motor Klassik trifft Laura Kukuk „Ich benutze Oldtimer sehr viel als Alltagsfahrzeuge.“

Über Oldtimer im Alltag, Zeitdruck beim Concours d’Elegance, einen Fehlkauf und ein, zwei gute Tipps beim Besichtigen eines Oldtimers.

Motor Klassik trifft Ursula Wehinger (Mercedes) Wie das Mercedes-Museum pünktlich fertig wurde

Ursula Wehinger arbeitet seit 40 Jahren bei Mercedes-Benz und weiß fast alles über das Museum. Im Podcast spricht sie über Heldinnen und Exponate.

Motor Klassik trifft Karlheinz Lange (Ex-BMW) Warum BMW keinen Wankel hatte, aber einen V16

Karlheinz Lange war bei von 1975 bis 1989 BMW Chef der Motorenentwicklung. Er weiß, warum BMW keinen Wankel baute, aber einen 16-Zylinder.

Motor Klassik trifft Manfred Jantke (Ex-Porsche) Über Piëch, Porsche, den 917 und den 911

Der ehemalige Rennleiter und Eurosport-Kommentator erzählt, wie es in Le Mans war und wie spektakuläre Driftfotos für auto motor und sport entstanden.

Fiat Nuova 500 (1957 bis 1977) Auto-Legende: zwei Zylinder für ganz Italien

Drei Meter, vier Sitzplätze, zwei Zylinder: Der Fiat 500 motorisierte Italien. Heute ist der Oldtimer Sympathieträger und Zeuge einer anderen Zeit.

Alfa Romeo GTA in der Kaufberatung Renn-Bertone für Spezialisten

Die Krönung des Alfa Romeo Bertone sind die raren GTA-Versionen mit Renntechnik und Alublechen. Lesen Sie hier die Kaufberatung.

Wie viel Geld bringt berühmter Vorbesitz? Die teuersten Promi-Autos

Je prominenter ein Vorbesitzer, desto teurer das Auto? Nicht unbedingt: Die Auswertung der aktuellen Auktionen ergibt ein gemischtes Bild.

Chevrolet Corvette C1 bis C4 Längere Tradition als Porsches 911

„Americas only true sportscar“ gilt als Auto-Legende. Dabei war sie zu Beginn noch lahm und kam erst nach Jahren zu Kräften.

Audi TT Roadster 8N (1999-2006) Boxster-Alternative zum halben Preis

Audi positioniert 1999 den 224 PS starken TT Roadster gegen den Porsche Boxster. Der „Volksporsche“ überzeugt noch heute.

Alfa Romeo Giulia (1962-1978) Probleme, Preise Sportlimousine mit rassigem Motor

Die Alfa Romeo Giulia ist eine bezahlbare Ikone. Doch wo liegen die Schwächen der Sportlimousine? Lesen Sie hier die Kaufberatung.

Richard Attwood im Interview zum 80. Le Mans 1970, Hans Herrmann und der Porsche 917

Rennfahrer Richard Attwood gewann 1970 mit Hans Herrmann im Porsche 917 Le Mans. Wie war das damals?

Audi V8 Quattro DTM Erster Start 1990 in Zolder

Fans staunten, als Audi 1990 mit dem V8 in der DTM startete. Nach Siegen in Serie gab es 1992 mächtig Ärger wegen einer Kurbelwelle.

Aston Martin DB5 (1963 bis 1965) Auto-Legende 007 fährt immer mit

Martin, Aston Martin: James Bond war nicht der einzige berühmte Brite, der DB5 fuhr. Das und alle anderen Fakten zum Auto.

Audi Quattro (1980-1991) Coupé, Sport Quattro, S1 Auto-Legende mit Allrad: Der 911 von Audi

Der Quattro hat die Rallyewelt verändert und das Image von Audi: Der 1980 vorgestellte Sportwagen steht für „Vorsprung durch Technik“.

Audi Quattro bei der Rallye Monte Carlo Im Cockpit mit Walter Röhrl

Vier Mal gewann Walter Röhrl die Rallye Monte Carlo. Ein Mal mit Audi. Doch wie war das damals? Auf Spurensuche bei der AvD Histo Monte 2017.

Porsche 924, 944 und 968 Warum die Vierzylinder echte Porsche sind

Der Porsche 924 bot ab 1976 ein neues Porsche-Gefühl mit Transaxle-Antieb. Erst 1995 endete die Transaxle-Ära in Zuffenhausen mit dem 968.

Warum der BMW 507 teurer ist als ein 300 SL Roadster Knapp zwei Millionen Euro: BMW 507 versteigert

Der BMW 507 ist der teuerste BMW, sein Wert entspricht zwei Mercedes 300 SL Roadster. Warum ist das so? Dafür gibt es gute Gründe.

BMW-Glas 3000 V8 Fastback Coupé Prototype von 1967 209.300 Euro für geheimes Einzelstück

Der BMW-Glas 3000 V8 hätte ein neues BWM Coupé werden sollen. Dazu kam es nicht, doch die Studie existiert und wurde jetzt in Paris versteigert.

Mercedes 540K Hebmüller Coupé bei RM Sotheby's Einzelstück für fast eine Million verkauft

Der Kompressor-Mercedes von 1937 galt als verschollen. Jetzt wurde das 1951 bei Hebmüller umgebaute Coupé versteigert.

Coupé Fiat (1994-2000) Was für das Fiat Coupé spricht und was es kostet

Es gibt gute Gründe für das Coupé von Fiat. Und es gibt gute Gründe, beim Kauf genau hinzuschauen.

1 2 3 ... 7 ... 12