Audi SQ2 Facelift 2021 Audi
Audi SQ2 Facelift 2021
Audi SQ2 Facelift 2021
Audi SQ2 Facelift 2021
Audi SQ2 Facelift 2021 8 Bilder
SUV

Audi SQ2: Mit Facelift, aber weiter mit 300 PS

Audi SQ2 Mit Facelift, aber weiter mit 300 PS

Nach dem Facelift des Audi Q2 erhält jetzt auch das Topmodell der Baureihe, der SQ2, eine dezente Überarbeitung. Die ist vorwiegend optischer Natur.

Mit 300 PS Spitzenleistung und 400 Nm als Drehmomentgipfel aus seinem zwei Liter großen Turbo-Vierzylinder ist der Audi SQ2 stark motorisiert. Daran ändert sich auch nach der Modellpflege nichts. In 4,9 Sekunden spurtet der Allradler von Null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit wird elektronisch abgeregelt bei 250 km/h erreicht. Geschaltet wird per Siebengang-Doppelkupplungsgetriebe. Die überarbeitete elektrohydraulisch betätigte Lamellenkupplung verliert rund ein Kilogramm Gewicht.

Neue Leuchten und Schürzen

Optisch hat sich mehr getan. Der achteckige Singleframe-Kühlergrill ist jetzt etwas niedriger und trägt ein neues Gitter mit Polygon-Motiven. Zwischen dem Grill und der Motorhaube liegen schmale Schlitze. Breite Rahmen, in Selenitsilber lackiert, fassen die großen angedeuteten Lufteinlässe ein.

Audi SQ2 Facelift 2021
Audi
Neuer Grill und neue Scheinwerfer an der SQ2-Front.

LED-Scheinwerfer sind Serie; gegen Aufpreis gibt es sie auch mit Matrix LED-Technik. Die am Heck aufpreisfrei installierten LED-Leuchten verfügen bei Ausstattung mit den Matrix LED-Scheinwerfern über ein dynamisches Blinklicht. In diesem Fall präsentieren die Scheinwerfer und Heckleuchten beim Ent- und Verriegeln des Autos diverse Lichtinszenierungen.

In der Seitenansicht des erneuerten Audi SQ2 setzen die Spiegelgehäuse in Aluminiumoptik, die Leisten an den Schwellern, der Dachkantenspoiler und die silbernen Blades auf den C-Säulen Akzente. Der Heckstoßfänger mit seinen fünfeckigen Polygonen variiert das Designmotiv der Frontschürze. Je zwei Abgas-Endrohre werden vom Diffusor-Einsatz eingefasst.

Ausstattungen neu sortiert

Bei der Innenraumgestaltung löst das Microfasermaterial Dinamica aus recyceltem Polyester Alcantara ab. Neu strukturiert zeigen sich die Ausstattungspakete und Infotainment-Optionen. Neu bei den optionalen Assistenzsystemen ist der adaptive Fahrassistent, der den Fahrer in vielen Situationen beim Beschleunigen, Verzögern und Lenken innerhalb der eigenen Spur unterstützen kann.

Bestellbar ist der neue Audi SQ2 ab sofort. Die Auslieferung startet Anfang 2021. Die Preise beginnen bei 45.700 Euro.

Fazit

Wie schon beim Q2 fällt auch beim Topmodell SQ2 die Modellpflege für 2021 dezent aus. Die Optik wurde etwas nachmodelliert, der 300 PS starke Turbo-Vierzylinder bleibt samt Allradantrieb erhalten.

Mehr zum Thema SUV (Sport Utility Vehicle)
Ford Mustand Mach-E GT
E-Auto
Land Rover Discovery Sport P300e S
Fahrberichte
Teaser Maserati Grecale
Neuheiten