Brembo GT Bremsen-Upgrade Brembo
Brembo Sport Bremsen-Upgrade
Brembo Sport Bremsen-Upgrade
Brembo GT Bremsen-Upgrade
Brembo GT Bremsen-Upgrade 9 Bilder

Brembo-Bremsen-Upgrade: In 3 Stufen zum Super-Stopper

Brembo-Bremsen-Upgrade In drei Stufen zum ultimativen Stopper

Bremsen-Spezialist Brembo hat sein neues Upgrade-Programm vorgestellt. Aufgerüstet werden kann in den drei Stufen Sport, GT und Pista.

Wer auf der Suche nach neuen Komponenten ist, um die Bremsanlage am eigenen Auto zu verbessern, wird jetzt beim Spezialisten Brembo fündig. Die Italiener haben ein neues dreistufiges Upgrade-Programm aufgelegt, das weltweit angeboten werden soll. Die drei Produktlinien gliedern sich in Sport, GT und Pista. Alle bieten verschiedene Optionen, um sich ein Bremssystem nach individuellen Ansprüchen zusammenstellen zu können.

Die Produkte der Brembo Sport-Reihe, zu denen Scheiben, Bremsbeläge und Bremsflüssigkeit gehören, zielen auf Kunden, die ihre Fahrzeuge sowohl für den normalen Straßengebrauch als auch für Hochleistungsfahrten einsetzen. Die GT-Linie ist das umfassendste Sortiment an Upgrade-Bremssystemen auf dem Markt.

Sport für den Alltagsnutzer

Brembo Sport Bremsen-Upgrade
Brembo

Die T3-Scheiben im Sport-Programm sind als direkter Ersatz für Originalscheiben konzipiert. Erkennbar sind sie an den Schlitzen und dem auf der Bremsfläche eingravierte Brembo-Logo. Das spezielle Design der Schlitze soll eine ständige Reinigung der Oberfläche der Bremsbeläge ermöglichen, wodurch die Reibung erhöht und die Leistung sowie die Modulierbarkeit der Bremsen verbessert werden, was zu einem reaktionsschnelleren und gleichmäßigeren Verzögern führt.

GT für Spätbremser

Brembo GT Bremsen-Upgrade
Brembo

Unter Gran Turismo (GT) bündelt Brembo Bremssättel, Bremsbeläge, Scheiben, Halterungen, Schläuche und Hardware. Die Zielgruppe hier sind vor allem Leute, die ihre Autos gerne bei Trackdays auf der Rennstrecke bewegen. Die Komponenten sind aber auch für Extrem-Bremser im Alltagseinsatz geeignet.

Pista für Renn-Bremser

Brembo Pista Bremsen-Upgrade
Brembo

Das ultimative Bremserlebnis sollen schließlich die Pista-Kit-Komponenten liefern. Diese Produktlinie, die Rennsättel, Scheiben, Halterungen, Schläuche und Hardware umfasst, wurde speziell für die Rennstrecke entwickelt. Brembo bietet hier komplette Rennsysteme für die beliebtesten streckenorientierten Autos, die ausschließlich auf der Rennstrecke unter extremsten Bedingungen gefahren werden.

Zum Pista-Angebot zählen der neue Sechs-Kolben-Bremssattel namens FF6 und der Vier-Kolben-Bremssattel namens FF4 mit geschmiedetem asymmetrischen Körper mit einer festen Tangentialbrücke. Die FF-Bremssättel haben interne Bremsflüssigkeitskanäle, welche die Bremsflüssigkeit für maximalen Druck und Entlüftbarkeit des Systems leiten. Darüber hinaus verfügen sie über ein Bremsbelag-Schnellspannsystem, das im Langstreckenrennsport eingesetzt wird, um die Bremsbeläge schnell und sicher auszutauschen, ohne den Bremssattel vom Nabenträger entfernen zu müssen. Das Schnellverschlusssystem kann durch feste Elemente ersetzt werden, um die Steifigkeit für Sprintanwendungen zu erhöhen. Die neuen Bremssättel sind mit einer Vielzahl von Scheiben und Bremsbelägen kompatibel, die bereits auf dem Markt erhältlich sind.

App gegen Produktfälschungen

Neu bei Brembo ist auch eine App, die Kunden vor Plagiaten schützen soll. Im Kampf gegen Produktpiraterie werden die Original-Verpackungen der Brembo-Bremskomponenten mit einem QR-Code versehen, der über die Brembo-App ausgelesen und bestätigt werden kann.

Fazit

Mehr Brems-Power ist immer gut. Brembo bietet für alle Kundenansprüche vom Alltags- bis zum Rennfahrer Upgrade-Kits an. Das Portfolio wurde jetzt neu sortiert und in die drei Kategorien Sport, GT und Pista eingeteilt.

Mehr zum Thema Zubehör
Aston Martin AMR-C01 Fahrsimulator
Zubehör
2021 Lexus Twitch GamersIS
Zubehör
Porsche 911 GT3 Chronograph
Zubehör
Mehr anzeigen