Brembo zweiteilige Bremsscheibe Brembo
Brembo zweiteilige Bremsscheibe
Brembo zweiteilige Bremsscheibe
Brembo zweiteilige Bremsscheibe
Brembo zweiteilige Bremsscheibe 6 Bilder

Zweiteilige Brembo-Nachrüstbremsscheiben

Brembo-Spritsparbremsscheiben zum Nachrüsten Weniger Gewicht, weniger Verbrauch

Bremsenspezialist Brembo erweitert sein Portfolio an zweiteiligen Nachrüstbremsscheiben um die Versionen Dual Cast und Lightweight. Beide sollen optimale Bremsleistungen bieten sowie nebenbei den Verbrauch senken und den Fahrkomfort erhöhen.

Bremsscheiben sind Verschleißteile. Sind die Scheiben abgenutzt oder krumm, so muss Ersatz her. Wer sich in der Werkstatt nicht Originalteile montieren lässt, greift zu Angeboten vom freien Markt. Brembo hält für diesen Nachrüstmarkt jetzt zwei neue zweiteilige Bremsscheiben bereit, die vorwiegend für den Einsatz an Premiumfahrzeugen vorgesehen sind.

Weniger Gewicht für weniger Verbrauch

Die neuen "Dual Cast"-Bremsscheiben von Brembo kombinieren einen Bremstopf aus Aluminium mit einem gusseisernen Reibring. Der Hersteller verspricht damit einen Gewichtsvorteil von 30 Prozent gegenüber herkömmlichen Integral-Bremsscheiben gleicher Größe. Zudem sollen die Scheiben im Dual Cast-Design eine um bis zu 70 Prozent bessere Beständigkeit gegen thermische Verformungen bieten. Unter dem Strich vertragen die neuen Stopper also problemlos größere Temperaturen und durch die verringerten rotierenden Massen sinken auch Verbrauch und in Folge die Emissionen. Zu haben sind die Dual Cast-Scheiben in 16 Versionen für Sportmodelle der Hersteller Audi, Alfa Romeo, Aston Martin, Maserati und Mercedes-AMG.

Brembo Sensify
Tech & Zukunft

Auf sogar 17 Anwendungsmöglichkeiten exklusiv für Jaguar/Land Rover-Modelle kommt die neue Lightweight-Bremsscheibe von Brembo, die nur in der EU für den Aftermarket angeboten wird. Auch hier erfolgt der Aufbau zweiteilig. Allerdings setzt der Bremstopf hier auf Stahl in Kombination mit einem gusseisernen Reibring mit hohem Karbonanteil. Beide Teile sind mittels Presspassung verbunden. Zusammen mit einem Layout, das an jeder Stelle Gewicht spart, soll die Lightweight-Scheibe rund 15 Prozent weniger Gewicht auf die Waage bringen als vergleichbare einteilige Pendants. Wie schon bei der Dual Cast-Scheibe gilt auch hier: verringerte rotierende Massen senken Verbrauch und in Folge die Emissionen. Auch die Fahrwerksfederelemente freuen sich über weniger ungefederte Massen.

Bremsen Test ADAC 2021 Golf
Sicherheit

Zu haben sind die neuen zweiteiligen Bremsscheiben in Erstausrüsterqualität ab sofort über den Ersatzteilemarkt.

Umfrage

21825 Mal abgestimmt
Welche Bremsen kaufen Sie?
Nur Originalteile vom Hersteller
Ich sehe mich auf dem Nachrüst-Markt um

Fazit

Brembo erweitert sein Ersatzteilprogramm um zwei neue zweiteilige Nachrüstbremsscheiben, die durch ihr geringes Gewicht den Verbrauch senken und den Fahrkomfort erhöhen sollen. Verfügbar sind die allerdings nur für ausgewählte Premiummodelle.

Tech & Zukunft Tech & Zukunft 5/2022, Continental Batterie Schutz Continental stellt Neuentwicklungen vor Schutz für die Batterie im Elektroauto

Continental stellt Sensoren vor, die den Zustand des Akkus im Auto prüfen.