Das Örtchen Cesario sul Panaro liegt unweit von Modena, mitten in der „Terra di Motori”. Hier sitzt der gebürtige Argentinier Horacio Pagani und baut seine Supersportwagen namens Zonda. Obwohl die Boliden nur in sehr geringer Stückzahl entstehen, müssen sie keinen Vergleich mit den großen Namen der Supersportwagen-Szene scheuen. In der ewigen Bestenliste des sportauto-Supertests rangiert er mit 75 von 80 möglichen Zählern auf dem ersten Platz - vor allen Ferrari, Lamborghini und Konsorten.

Aktuelle Baureihen

Nicht mehr gebaute Baureihen

Tech & Zukunft Alternative Antriebe 09/2021, Mercedes Concept EQG Studie IAA 2021 Mercedes kooperiert mit Akku-Spezialist Sila Elektrische G-Klasse kriegt Silizium-Zellen

Der Mercedes EQG kommt 2025 mit sehr leistungsdichten Akkus.