Fahrberichte Triumph GT6, Frontansicht Aston Martin DB6 + Triumph GT6 - teuer vs. günstig Billiger Sechs und Möchtegern-Bond

Ein Aston Martin DB6 ist ein großartiges Auto - und auch ein sehr exklusives: 391.000 Euro kostet mittlerweile ein gutes Exemplar (laut Marktbeobachter Classic-Analytics, Stand: 11/2015).

Fahrberichte Autobianchi A112 Kauftipps für Einsteiger 10 Klassiker bis 5.000 €

Einsteigern stellt sich oft die Frage „Welches ist das richtige Auto für mich?“. Wir haben 10 Tipps aus den 50er- bis 80er-Jahren – vom britischen Cabrio bis zum japanischen Mittelmotorsportler.

Kaufberatung Triumph TR7 Cabrio, Frontansicht Triumph TR7 Cabrio Keile Kiste mit kleinen Macken

Auch als Cabrio zählt der Triumph TR7 inzwischen zu den großen Raritäten. Seine Technik ist recht schlicht, der Rostbefall überschaubar. Wer auf ein paar Schwachstellen achtet, kann viel Spaß haben.

Rallyes Bentley 8 Litre Tourer Vom Lkw zum Go-Kart - Super-Sportler aus 60 Jahren Die schärfsten Sportwagen der Silvretta

Viel Leistung, wenig Gewicht - soweit besteht Einigkeit bei den Anforderungen an einen Sportwagen. Was sich in 6 Jahrzehnten getan hat, zeigen wir hier.

Fahrberichte MG Midget, Triumph TR4, Austin-Healey 3000, Frontansicht MG Midget, Triumph TR4 und Austin-Healey 3000 Wie viel Roadster braucht der Mensch?

Kaum eine Automobilart verspricht mehr Fahrspaß als die der klassischen Roadster nach britischer Machart. Über Gemeinsamkeiten und Unterschiede von MG Midget, Triumph TR4 und Austin-Healey 3000.

Fahrberichte Ford Mustang, Triumph TR6, Frontansicht Ford Mustang und Triumph TR6 im Fahrbericht Briten-Klassiker mit 6-Appeal oder Ami-V8

Die Kernigen: Ford Mustang und Triumph TR6, das bedeutet klassische V8-Technik oder einen rustikalen Reihensechser unter der Haube. Großartig sind beide Konzepte, so viel ist klar.

Kaufberatung Triumph TR 6, Seitenansicht Triumph TR6 in der Kaufberatung Letzter TR mit Kastenrahmen

Fans schätzen den von 1969 bis 1976 gebauten Triumph TR6 wegen seiner anspruchslosen Technik und nicht zuletzt wegen seiner recht guten Alltagstauglichkeit. Rost ist allerdings generell ein Problem.

Fahrberichte Triumph GT6, Seitenansicht Triumph GT6 Mk II im Fahrbericht Poor Man's E-Type

Ist der Triumph GT6 wirklich nur eine verkleinerte Kopie des Jaguar E-Type für die weniger Betuchten - oder ein Geheimtipp für Freunde des automobilen Understatements? Eine Ausfahrt im GT6 MK II soll diese Frage klären.

Fahrberichte Peugeot 504 Cabriolet, Triumph Stag, VW 1303 Cabriolet Frontansicht Peugeot 504 Cabrio, Triumph Stag, VW 1303 Cabrio Cabrio-Hits der 70er

Sie sind Cabrios und haben 4 Sitzplätze. Damit enden die Gemeinsamkeiten von VW Käfer, Peugeot 504 und Triumph Stag schon: Das Thema Fahrspaß interpretieren sie auf unterschiedliche Art und Weise.

Kaufberatung Triumph Bonneville 750, Frontansicht, Nacht Triumph Bonneville 750 Kaufberatung Tropfen immer, laufen nie?

Die Triumph-Zweizylinder Bonneville (zwei Vergaser) und Tiger (ein Vergaser) sind bei guter Pflege robuster und zuverlässiger als ihr Ruf, verlangen aber eine liebevolle und kundige Hand. Und Zollwerkzeug.

Fahrberichte Triumph TR 4A, Mercedes 280 SL, Citroen D Super 5, Alfa Romeo 1750 GTV Triumph TR, Mercedes SL, Citroën DS, Alfa Romeo GTV Wollen wir Tauschen?

Ist es eigentlich eine Sünde, das Auto des anderen zu begehren? Eine gute Frage, der vier Vertreter von vier Markenclubs auf den Grund gehen wollen – indem sie ihre Klassiker für einen Tag tauschen.

Fahrberichte Motor Klassik 02/2013, Heftvorschau, mokla 0213 Alfa Romeo Berlina 2000 und Triumph Dolomite Sprint England gegen Italien

Italien hat die komplettere Mannschaft, aber England hält mit Stolz und Mut dagegen. So ähnlich sich Alfa Romeo Berlina 2000 und Triumph Dolomite Sprint von den Rahmendaten her sind, so unterschiedlich sind sie im Wesen.

Kaufberatung Triumph Dolomite Sprint, Seitenansicht Triumph Dolomite in der Kaufberatung Brite mit erstem Großserien-Vierventiler

Der britische Triumph Dolomite Sprint ist ein Exot. Aber keine gefährliche Variante, eher die besondere weil sehr rare Alternative in der Klasse der sportlichen Zweiliter-Limousinen.

Fahrberichte Citroen 2CV, Frankreich, Michael Schröder, Bergstraße Auto-Archetypen 17 Autos, die man fahren muss!

Diese 17 Klassiker – von Ente bis Rolls-Royce – besitzen einen ausgeprägten Charakter oder stehen für einen wichtigen Automobil-Typ. Wie sie wirklich ticken, erlebt man nur durch eine Probefahrt.

Kaufberatung Triumph TR 4A Triumph TR4A in der Kaufberatung Archetyp des britischen Roadsters

Zeitlos und puristisch - der Triumph TR4A ist der Archetyp eines klassischen Roadsters. Seine Technik gilt als robust, und seine Karosserie birgt in der Regel keine drastischen Überraschungen.

Kaufberatung Triumph GT6, Frontansicht Triumph GT6 in der Kaufberatung Der Mini-E-Type ist selten geworden

Der kleine Triumph GT6 auf Spitfire-Basis ist eine seltene Spezies - nicht zuletzt, weil viele GT6 in Cabrios umgewandelt worden sind. Rost und mangelnde Pflege sind weitere Gründe für den geringen Bestand.

Kaufberatung Ford Capri Klassiker-Geheimtipps Bei manchen Autos gilt "Jetzt oder nie"

Im Windschatten der Hochpreis-Ikonen fahren unterbewertete Liebhaberautos mit großem Potenzial. Wer vor dem Trend einsteigt oder Oldtimer kauft, die gerade in der Flaute segeln, ist morgen der Gewinner.

Fahrberichte Alfa Romeo Giulia Sprint GT, BMW 1600 ti, Triumph TR 5 PI Alfa Romeo Giulia, BMW 1600, Triumph TR 5 Spaß- und Sportfraktion der 60er

Alfa Romeo Giulia Sprint GT, BMW 1600 ti und Triumph TR 5 PI – sie kommen aus drei Ländern, sind eindeutig Kinder der Sechziger und stehen für jede Menge Fahrspaß. On the road lösen die drei das Versprechen jedoch ganz unterschiedlich ein.

Fahrberichte Triumph Bonneville 750, Aufsitzen Triumph Bonneville 750 im Fahrbericht British Steel im Twin-Viertakt

Triumph Bonneville - kein anderes Motorrad verkörpert so sehr das britische Empire wie sie: Die Bonneville ist trotzig, rückständig und zeigt Anflüge von Größenwahn - aber sie ist auch liebenswert, stets bemüht und immer sehr unterhaltsam.

Kaufberatung Triumph TR3, TR4 und TR6 Triumph TR6 Der letzte echte Briten-Roadster

Der Triumph TR 6 überzeugt mit hoher Alltagstauglichkeit. Die seltenere PI-Version erfreut mit tollen Fahrleistungen, doch die Einspritzanlage ist oft mangelhaft gewartet. Karosse und Rahmen bieten dem Rost etliche Angriffspunkte. 

Kaufberatung Triumph TR3, TR4 und TR6 Triumph TR4 und TR 4A Michelotti-Roadster im Angebot

Die Triumph TR 4-Karosserie, von Michelotti entworfen, kleidet den britischen Roadster zwar gelungen, neigt jedoch an diversen Stellen zu Rostansatz.

Kaufberatung Triumph TR3, TR4 und TR6 Triumph TR3 Wartungfreundlicher Brite

Der Triumph TR 3 wirkt urig und solide, doch davon sollte man sich nicht täuschen lassen. Oft knabbert der Rost in verborgenen Ecken und wird erst auf den zweiten Blick entdeckt.

Fahrberichte Triumph TR3, TR4 und TR6 Triumph TR3, TR4 und TR6 Die letzten echten Roadster

Die Triumph Roadster TR 3, TR 4 und TR 6 lassen heute längst verblasste Fahrerlebnisse wieder leuchten – wie intensiv, kann jeder selbst entscheiden. Die Triumph-Kollektion bietet die passende Auswahl.

Fahrberichte Triumph TR 6, Baujahr 1973 Schnäppchen-Kauf Triumph TR 6 Schnäppchen? - TR6 für 9.500 Euro

Der Triumph TR6-Kreis schließt sich: Vor 36 Jahren kaufte Motor-Klassik-Fotograf Frank Herzog seinen ersten Triumph TR6 , Mitte der Achtziger folgte der zweite.

Kaufberatung Triumph Stag Front Triumph Stag in der Kaufberatung Der Makel liegt in der Technik

Der Stag ist ein attraktiver und sanfter Tourer, der jedoch unter dem schlechten Ruf seiner heiklen V8-Technik leidet. Wer sich des Autos und seiner Problemzonen annimmt, wird mit einem Roadster im Vollformat belohnt.

Sportwagen E-Auto Porsche Taycan Cockpit Porsche Taycan Digital-Cockpit mit bis zu 4 Displays

So sieht das Digitalcockpit im ersten Elektro-Porsche aus.